Jenson Button: «Red Bull ist stärker!»

Von Mathias Brunner
Formel 1
Jenson Button (McLaren-Mercedes)

Jenson Button (McLaren-Mercedes)

Der Weltmeister ist Schnellster, macht sich aber keine Illusionen: «Red Bull Racing hat heute nicht gezeigt, was sie wirklich können.»

Das Fazit von Jenson Buttons Freitag: «Der Morgen war gut, der Nachmittag war besser.»

Der gegenwärtige Formel-1-Champion hatte sich am Morgen noch mit Rang 2 begnügen müssen, eine satte Sekunde hinter seinem McLaren-Mercedes-Stallgefährten Lewis Hamilton, dann antwortete Button mit einer Bestzeit, 98 Tausendstel vor Mark Webber im Red Bull Racing.

Jenson: «Die Balance ist viel besser. Vor allem im Quali-Trimm liegt der Wagen bislang traumhaft. Auch im Langlauf klappt alles gut, ich wurde aber ein paar Mal aufgehalten. Es läuft eigentlich alles nach Plan.»

Button: «Vieles wird davon abhängen, wie sich das Wetter verändert. Ein paar Grade mehr oder weniger, und schon schaut alles wieder anders aus. Auf einmal können die Reifen körnen, auf einmal bauen sie schneller als als zuvor. In der Formel 1, wenn ihr mir den Vergleich gestattet, schiesst du auf bewegliche Ziele. Fest steht für mich aber abgesehen von unserer Leistung – Red Bull Racing hat heute nicht gezeigt, was sie können. Für mich sind sie glasklar Favorit.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Endlich: Max Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

Mathias Brunner
Der Sieg des Niederländers Max Verstappen mit Red Bull Racing-Honda in Frankreich zeigt: Die jahrelange Dominanz von Mercedes-Benz in der Turbohybrid-Ära der Formel 1 ist gebrochen – endlich.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 23.06., 23:35, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 24.06., 00:00, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Do.. 24.06., 01:30, ORF Sport+
    Highlights ERC Rallye 2021 - 1. Station Polen
  • Do.. 24.06., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 24.06., 01:50, Motorvision TV
    Classic
  • Do.. 24.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 24.06., 03:30, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2000 - Großer Preis von Belgien
  • Do.. 24.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 24.06., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 24.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
» zum TV-Programm
3DE