Michael Schumacher bestraft

Von Dennis Grübner
Formel 1
Zehn Plätze zurück für Schumacher in Spa

Zehn Plätze zurück für Schumacher in Spa

Für sein Verhalten im Duell gegen Rubens Barrichello beim Grand Prix wurde Michael Schumacher bestraft. Zehn Plätze nach hinten in Spa.

Das Urteil ist gefallen. [*Person Michael Schumacher*] hat für sein hartes Manöver gegen [*Person Rubens Barrichello*], kurz vor dem Ende des Grand Prix‘ in Ungarn eine Strafe aufgebrummt bekommen. Der siebenfache Weltmeister wird nach der Qualifikation beim kommenden WM-Lauf im belgischen Spa-Francorchamps in vier Wochen zehn Plätze zurückversetzt.

Nach einer Untersuchung nach dem Rennen durch die Stewards habe man festgestellt, dass Schumacher seinen Konkurrenten auf illegale Art und Weise behindert hat.

Barrichello hatte unmittelbar nach dem Zwischenfall über Funk eine Disqualifikation für Schumacher gefordert.

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 25.10., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 25.10., 19:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • So. 25.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 25.10., 20:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
7DE