Sutil bleibt Realist

Von Peter Hesseler
Adrian Sutil ist fokussiert, ohne zu träumen.

Adrian Sutil ist fokussiert, ohne zu träumen.

Der Gräfelfinger glaubt, dass sein Team Force India auf Jahre hinaus nicht um WM-Titel mitfahren wird.

Adrian Sutil ist weit gekommen. Weiter, als viele gedacht haben. Der Geigersohn aus Gräfelfing und Spätstarter hat sich in seinem vierten Formel-1-Jahr endgültig durchgesetzt. Jetzt wären für den Force-India-Fahrer, der regelmässig punktete und fast fehlerlos agiert, die nächste Schritt an der Reihe: ein Podestplatz, dann regelmässige Podestplätze, dann ein Sieg.

Sutil war Siegfahrer in der Formel 3, mahnt sich aber selbst zur Geduld: «Damit muss man vorsichtig sein. In meinen Augen kann niemand mit den Topteams mithalten. Wir müssen froh sein, im Mittelfeld abzuschneiden, obwohl wir natürlich immer daran arbeiten, uns zu verbessern.»

Sutil sagt weiter: «Ich sehe nicht, dass Force India in den nächsten Jahren ganz vorne um die WM fahren kann. Das ist ein sehr hohes Ziel und wahrscheinlich unrealistisch.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 23.10., 15:05, SPORT1+
    Motorsport Live - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Sa.. 23.10., 15:10, ServusTV
    MotoGP - Nolan Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa.. 23.10., 15:10, ServusTV Österreich
    MotoGP - Nolan Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa.. 23.10., 15:50, ServusTV
    MotoGP - Nolan Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa.. 23.10., 15:50, ServusTV Österreich
    MotoGP - Nolan Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa.. 23.10., 15:55, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway of Nations
  • Sa.. 23.10., 15:55, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Sa.. 23.10., 16:00, RTL Nitro
    ADAC GT Masters - Countdown
  • Sa.. 23.10., 16:15, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Sa.. 23.10., 16:30, RTL Nitro
    ADAC GT Masters - Rennen
» zum TV-Programm
3DE