Hockenheim-GP im Fernsehen: Bleibt Ferrari vorne?

Von Otto Zuber
Formel 1
Sebastian Vettel

Sebastian Vettel

​Der Auftakt auf dem Hockenheimring war heiss: Bei mehr als 50 Grad Streckentemperatur gab Ferrari das Tempo vor. Doch ein Wetterumschwung könnte für ein neues Kräfteverhältnis sorgen.

Am Trainingsfreitag mussten die GP-Stars bei heissen Aussen- und noch heisseren Streckentemperaturen ihre Runden drehen. Im ersten freien Training drehte Ferrari-Hoffnungsträger Charles Leclerc die schnellste Runde, sein Teamkollege Sebastian Vettel reihte sich auf Platz 2 der Zeitenliste ein – direkt vor WM-Leader Lewis Hamilton.

Nach der Mittagspause war es der vierfache Weltmeister im roten Renner, der den Takt angab und Leclerc musste sich mit dem zweiten Platz begnügen. Auch in dieser Session belegte der Silberpfeil-Star den dritten Platz. Doch die starke Hitze liess die Reifen derart stark überhitzen, dass es schwierig ist, genaue Aussagen über das Kräfteverhältnis zu machen.

Zumal das Wetter für zusätzliche Spannung sorgen könnte. Denn sowohl Qualifying als auch Rennen könnten auf nasser Bahn stattfinden. Mercedes-Chefingenieur Andrew Shovlin erklärt denn auch: «Alles in allem haben wir das Gefühl, dass wir bei diesen Temperaturen möglicherweise ein bisschen hinter Ferrari liegen.»

«Für den Rest des Wochenendes erwarten wir jedoch einen deutlichen Temperatursturz. Mit den kühleren Temperaturen besteht eine gute Chance auf Regen, was es noch interessanter machen könnte», fügte der Brite an. Wer wissen will, ob Ferrari weiterhin die Nase vorn haben wird, findet hier alle TV-Zeiten.

Der Deutschland-GP im Fernsehen

Samstag, 27. Juli
8.30: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
10.15: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
11.40: ORF 1 – F1 News
11.55: ORF 1 – 3. Freies Training
11.55: Sky Sport 1 – 3. Freies Training
13.15: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
14.00: RTL – Freies Training Highlights
14.45: RTL – Qualifying
14.45: ORF 1 – Formel-1-News
14.45: Sky Sport 1 – Qualifying
14.55: ORF 1 – Qualifying
14.55: SRF Info – Qualifying
16.15: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
17.15: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
18.15: Sky Sport 1 – Grand Prix Monaco Wiederholung
20.15: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
21.15: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
22.15: Sky Sport 1 – Grand Prix Kanada Wiederholung

Sonntag, 28. Juli
0.15: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
1.15: Sky Sport 1 – Grand Prix Frankreich Wiederholung
3.15: Sky Sport 1 – Grand Prix Österreich Wiederholung
5.15: Sky Sport 1 – Grand Prix Grossbritannien Wiederholung
7.15: Sky Sport 1 – Pressekonferenz Fahrer Wiederholung
8.15: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
10.00: Sky Sport 1 – Pressekonferenz Teamchefs Wiederholung
10.45: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
12.15: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
13.15: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
14.00: ORF 1 – Formel-1-News
14.15: RTL – Countdown zum Rennen
14.15: Sky Sport 1 – Vorberichte
14.30: SF Info – Vorberichte und Rennen
14.35: ORF 1 – Vorberichte und Rennen
15.00: RTL – GP Deutschland
15.05: Sky Sport 1 – GP Deutschland
16.45: Sky Sport 1 – Analysen und Interviews
16.55: RTL – Siegerehrung und Highlights
17.00: ORF 1 – Analyse
17.15: Sky Sport 1 – Faszination Alfa Romeo
18.15: Sky Sport 1 – Grand Prix Deutschland Wiederholung
20.15: Sky Sport 1 – Grand Prix Deutschland Wiederholung

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 26.10., 18:00, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mo. 26.10., 18:20, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 26.10., 18:45, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 26.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 26.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 26.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
» zum TV-Programm
6DE