David Coulthard: Mit 120 Ladies auf dem Red Bull Ring

Von Otto Zuber
Formel 1

​Zum sechsten Mal trafen sich am motorsportbegeisterte Damen, um auf Österreichs Formel- 1- und MotoGP-Rennstrecke ordentlich Gas zu geben! Betreut wurden sie von Ex-GP-Star David Coulthard.

Einen ganzen Tag lang auf Österreichs Grand-Prix-Kurs so richtig Gas geben! Dieser Traum erfüllte sich am Dienstag, 15. Oktober für 120 motorsportbegeisterte Damen. Damit ihnen kein PS-Macho auf der Strecke im Weg steht, blieben die Ladies ganz unter sich. Eine Ausnahme durfte sein: Der ehemalige Formel-1-Pilot David Coulthard war für ein paar Tipps gern gesehener Stargast. Der 48jährige Schotte, 13facher GP-Sieger und WM-Zweiter von 2001, stand den Damen mit Tipps zur Seite.

Begleitet und professionell beraten wurden die Race-Ladies am Red Bull Ring aber gleich von fünf Vollprofis. Neben David Coulthard waren als Instruktorinnen im Einsatz: die Rennfahrerinnen Christina Tomczyk, Mikaela Ahlin-Kottulinsky, Laura Kraihamer und Corinna Kamper. Das schweizerisch-schwedisch-österreichische Quartett fühlte sich inmitten der rasanten Damen aus Österreich und Deutschland sichtlich wohl.

Sechs Stationen gewährten den Teilnehmerinnen Einblicke in möglichst viele Facetten des Rennsports: Angefangen von einer Buggy-Experience und KTM X-Bow Erlebnisrunden, über Driften im Driving Center bis hin zu «Lead & Follow»-Sessions mit verschiedenen Porsche-Modellen auf der GP- Rennstrecke. Cool-Down-Phasen wurden für ein Hair- und Make-Up-Styling mit Foto-Shooting genutzt und eine ausführliche Nachbesprechung gab’s beim gemeinsamen Abendessen.

Alle Informationen zu den Fahrerlebnissen und Events auf dem Red Bull Ring sind unter www.projekt-spielberg.com zu finden.

Mehr über...

Siehe auch

Wir bitten um Verständnis, dass Sie diesen Artikel nicht kommentieren dürfen.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 22.10., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 22.10., 19:20, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Do. 22.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 22.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Do. 22.10., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 22.10., 21:00, Sky Sport 2
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport 1
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport HD
    Warm Up
» zum TV-Programm
7DE