Brasilien-GP im Fernsehen: Vettel jagt Schumi-Rekord

Von Mathias Brunner
Sebastian Vettel

Sebastian Vettel

​​​Beim Grand Prix von Brasilien in Interlagos geht es nicht nur um die Ehre: Da wäre der spannende Kampf um WM-Rang 3, und Sebastian Vettel kann einen Rekord von Michael Schumacher brechen.

In Texas hat sich Lewis Hamilton zum sechsfachen Weltmeister gemacht. Schon in Japan hatte Mercedes-Benz den sechsten Titel in Serie klargemacht. Spannend bleibt es im Kampf um WM-Rang 3 bei den Fahrern, hinter Champion Lewis Hamilton und seinem Mercedes-Stallgefährten Valtteri Bottas: Charles Leclerc ist derzeit WM-Dritter, mit 249 Punkten, aber diesen Rang können sich auch noch Max Verstappen (235) oder Sebastian Vettel (230) schnappen.

Der Heppenheimer kann überdies in Brasilien einen Rekord seines Freundes Michael Schumacher brechen: Sollte Seb am kommenden Sonntag 12 Runden in Führung liegen, übernimmt er die Marke der meisten Führungsrunden in Interlagos. Michael Schumacher steht bei 236 Runden, Vettel bei 225.

Ein Fünftel des Startfelds ist in Brasilien schon mal von Pole-Position losgebraust! Sebastian Vettel stand hier 2011 und 2013 auf dem besten Startplatz, Lewis Hamilton gelang das 2012, 2016 sowie 2018, Nico Hülkenberg stand mit Williams 2010 sensationell auf Pole, Valtteri Bottas 2017.

Statistisch gesehen ist die Pole in Interlagos von unterschiedlicher Wichtigkeit: Seit dem Jahre 2000 wird auf der heutigen Pistenführung jener Strecke gefahren, die nach Carlos Pace benannt ist, einem 1977 bei einem Flugzeugabsturz verstorbenen GP-Piloten. In den 19 Rennen seit 2000 wurde der Brasilien-GP nur sieben Mal von der Pole-Position gewonnen. In der Turbohybrid-Ära seit 2014 jedoch hat sich dieser Anteil komplett geändert – vier von fünf Siegern sind von der Pole losgebraust.

Am meisten Pole-Positions zum Brasilien-GP konnte Ayrton Senna erringen, nämlich sechs. Sein Heimrennen gewinnen konnte der 1994 tödlich verunfallte Senna aber nur 1991 und 1993.

Wer am Samstag Bestzeit fährt und wie der Grosse Preis von Brasilien verläuft, das verfolgen die meisten Fans vor dem Fernseher oder online mit. Hier die wichtigsten Sendetermine.

Brasilien-GP im Fernsehen

Samstag, 16. November
11.00: Sky Sport 1 – 1. Training Wiederholung
12.00: Sky Sport 1 – 2. Training Wiederholung
14.55: Sky Sport 2 – 2. Training Wiederholung
15.55: Sky Sport 2 – 3. Training live
17.45: Sky Sport 2 – 3. Training Wiederholung
18.00: RTL – Zusammenfassung freie Trainings
18.45: Sky Sport 2 – Qualifying live
18.45: ORF1 – Formel-1-News
18.55: ORF1 – Qualifying live
18.55: RTL – Qualifying live
18.55: SRF2 – Qualifying
20.15: Sky Sport 2 – Quali-Pressekonferenz
21.15: Sky Sport 2 – 3. Training Wiederholung
22.15: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung

Sonntag, 17. November
1.30: Sky Sport 1 – 3. Training Wiederholung
2.30: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
8.00: Sky Sport 2 – 3. Training Wiederholung
9.00: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung
14.30: Sky Sport 2 – 3. Traninig Wiederholung
15.30: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung
17.00: Sky Sport 2 – Vorberichte zum Rennen
17.00: ORF1 – News
17.15: RTL – Countdown
17.30: SRF2 – Vorberichte und Brasilien-GP live
17.35: ORF1 – Vorberichte und Brasilien-GP live
18.00: RTL – Brasilien-GP live
18.05: Sky Sport 2 – Rennen live
19.45: Sky Sport 2 – Analysen und Interviews
19.55: RTL – Siegerehrung und Highlights
20.15: Sky Sport 2 – Pressekonferenz
20.00: ORF1 – Rennanalyse
21.30: Sky Sport 1 – Rennen Wiederholung
3.50: ORF1 – Rennen Wiederholung

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 20.09., 05:30, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Mo.. 20.09., 06:00, Motorvision TV
    Spotted
  • Mo.. 20.09., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 20.09., 06:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 20.09., 06:20, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Mo.. 20.09., 06:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 20.09., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 20.09., 06:49, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 20.09., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo.. 20.09., 07:08, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
7DE