Solo für Sauber

Von Peter Hesseler
Formel 1
Peter Sauber bleibt vorerst Chef am Stand

Peter Sauber bleibt vorerst Chef am Stand

Der neue mexikanische Partner «Telmex» wird nicht Miteigentümer des Schweizer Teams, jedenfalls nicht so schnell.

Peter Sauber bleibt Herr im eigenen Haus. Der Schweizer hat klargestellt, dass die mexikanische Mobilfunkfirma «Telmex» nicht Teilhaber am Team aus Hinwil wird. Dann wird «Telmex» also Hauptsponsor, so wie früher der malayische Mineralöl-Gigant Petronas.

Sauber betont, er werde überhaupt nur (Teile des Teams) verkaufen, wenn das Team vollständig stabilisiert ist.

Die Mannschaft Peter Saubers war in der Übergangszeit zwischen BMW-Besitz und Rückübernahme Saubers mangels Sponsoren und ausbleibenden Erfolgs ins Wanken geraten. Doch nach verkorkstem erstem Saisondrittel wurde Sauber immer stärker und fuhr letztlich stabil im vorderen Mittelfeld mit.

Der Alleinbesitzer des Teams des WM-Achten dieses Jahres hat erklärt, mit 70 Jahren nicht mehr am Kommandostand sein zu wollen. Er ist kürzlich 67 geworden.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 22.09., 18:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Di. 22.09., 18:05, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 22.09., 18:30, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 22.09., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 22.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 22.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 22.09., 19:35, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 22.09., 19:55, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 22.09., 20:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Di. 22.09., 20:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennis St.Pölten 2005 Finale: Davidenko - Melzer
» zum TV-Programm
6DE