Webber kämpft weiter

Von Peter Hesseler
Formel 1
Webber: «Elf Punkte sind besser als gar nichts»

Webber: «Elf Punkte sind besser als gar nichts»

Der Red Bull Racing-Pilot nimmt in Tasmanien wieder am eigenen Fitness-Wettbewerb teil, bei dem er sich 2008 schwer verletzte. Für gute Zwecke!

[*Person Mark Webber*] ruft wieder zum Wettkampf auf der südlich von Australien gelegenen Insel Tasmanien.

Der Red Bull Racing-Pilot wird vom 5. bis 8. Dezember bei der Tasmania Challenge, einem von ihm selbst inszenierten Sportwettbewerb, an den Start gehen. Vor zwei Jahren verletzte sich Webber bei diesem Wettbewerb schwer, brach sich ein Bein und ein Schlüsselbein und kämpfte in der Saison 2009 entsprechend gehandicapt.

Die Tasmania Challenge wurde 2006 von Mark Webber ins Leben gerufen und vereint Webbers Vorliebe für den Outdoor Adventure Sport mit einer Spendenaktion für gemeinnützige Zwecke in Australien. Die Rennstrecke führt durch Tasmaniens Weltnaturerbe, sehr ursprüngliche Küstenlinien sowie urbane Gebiete. Profis wie Hobbysportler sind gleichermassen willkommen.

Verlangt wird Mountain Biking, Geländelaufen, Kajaken mit Schwimmen, Wildwasserfahren und Klettern in.

Mehr Informationen unter www.discovertasmania.de.

Wie Webbers Partnerin und Managerin Anne Neal die abgelaufene, bis zum Schluss nervenaufreibende Weltmeisterschaft und den Titelkampf an der Seite Webbers miterlebt hat, können Sie in der aktuellen Printausgabe von SPEEDWEEK nachlesen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 27.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 27.10., 18:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 27.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:10, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 27.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 27.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 27.10., 20:01, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Di. 27.10., 20:55, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 27.10., 21:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
» zum TV-Programm
7DE