Hill: Schumi wird kommen!

Von Peter Hesseler
Formel 1
Schumi mit dem Weltmeister 1996, Damon Hill

Schumi mit dem Weltmeister 1996, Damon Hill

Der einstige britische Erzrivale des siebenmaligen Weltmeisters prophezeit für 2011 triumphale Saison des Kerpeners.

Warme Worte von [*Person Damon Hill*] über seinen alten Rivalen [*Person Michael Schumacher*], mit dem er sich 1994 und 1995 unvergessene Titelkämpfe geliefert hatte.

Der britische Champion von 1996 sagt über Schumis Leistungen und Gesamtrang 9 als dessen Ausbeute im Comeback-Jahr: «Ich kann nicht sehen, dass Michael etwas von seiner Würde verloren hätte. Er hat gezeigt, dass es schwierig ist, zurückzukommen und das Tempo zu gehen, wenn man älter ist. Und er wird sicher einiges zum Nachdenken haben. Aber ich bin sicher, dass er nie aufgeben wird. Denn das ist es, was ihn auszeichnet. Er ist ein ausgezeichneter Kämpfer. Und ich bin sicher, dass er die Kritiker 2011 Lügen strafen wird.»

Nachdem schon der viermalige Weltmeister Alain Prost Schumachers Leistung höher eingestuft hatte als viele Experten, streut nun also auch Hill Schumi Rosen. Das wird dem Kerpener gut tun.
 
 
Weitere Informationen über die jüngsten Entwicklungen rund um Michael Schumacher und sein Team Mercedes GP entnehmen Sie bitte der aktuellen Printausgabe von SPEEDWEEK, seit heute am Kiosk.
 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
7DE