Villeneuve pro Schumi

Von Peter Hesseler
Formel 1
Jacques Villeneuve mit Jock Clear 2009

Jacques Villeneuve mit Jock Clear 2009

Der ehemalige Weltmeister bescheinigt seinem einstigen Intim-Rivalen ein durchaus passables Comeback.

Und noch mal Zuspruch von unerwarteter Seite für [*Person Michael Schumacher*] (41). Sein früherer Intim-Rivale [*Person Jacques Villeneuve*] hält das Comeback des siebenmaligen Weltmeisters, der 2010 WM-Neunter wurde, für gelungen.

«Die erste Saisonhälfte war schwierig für ihn», sagt der Franko-Kanadier, «aber am Ende hatte er Vorteile gegenüber Nico Rosberg.»

Schumi war nach WM-Punkten und Qualifikationen in der Endabrechnung nach mehr als drei Jahren Rennpause deutlich der unterlegene Fahrer im Mercedes-GP-Team. Allerdings hatte er mehr mechanische Probleme mit seinem Silberpfeil und experimentierte mehr mit gewagten Fahrzeugabstimmungen für 2011 als Rosberg.

Villeneuve bezwang Schumacher im legendären Grand Prix in Jerez 1997, als Schumi mit einem Foulversuch scheiterte und ausfiel. Es war der einzige Titelgewinn Villeneuves und Schumachers schwärzester Tag.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 19.10., 15:10, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo. 19.10., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo. 19.10., 16:25, Motorvision TV
    Dakar Series Desafio Inca 2018
  • Mo. 19.10., 17:00, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo. 19.10., 17:50, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Mo. 19.10., 18:15, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 19.10., 18:40, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 19.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
6DE