Sauber: Bitte anschnallen!

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Gut gesichert: Sauber-Neuling Sergio Pérez

Gut gesichert: Sauber-Neuling Sergio Pérez

Für die nächste Saison hat sich das Sauber-Team einen neuen Exklusiv-Ausstatter an Bord geholt.

Künftig sorgen die Sicherheitsgurte von Takata für den richtigen Halt der Sauber-Piloten Kamui Kobayashi und Sergio Pérez im Cockpit. Der japanische Hersteller stellt seine Produkte in der Formel 1 ausschliesslich für die beiden Sauber C30-Ferrari zur Verfügung.

Das Unternehmen, das zudem Airbags, Lenkräder, Innenausstattungen und Kindersicherungen produziert und vertreibt, unterhält 46 Betriebe in 17 Ländern, in denen über 30000 Arbeitskräfte beschäftigt sind.
 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 14.04., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 14.04., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi.. 14.04., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi.. 14.04., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 06:21, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mi.. 14.04., 07:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:36, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE