Lotus: Gerichtsstreit vertagt

Von Peter Hesseler
Formel 1
Lotus Racing feierte 2010 ein Lotus-Jubiläum

Lotus Racing feierte 2010 ein Lotus-Jubiläum

Nach der Neuansetzung der Verhandlung über die Rechte am Namen Team Lotus wird nur das ehemalige Team Lotus-Racing mit der Bezeichnung starten.

Die Gerichtsverhandlung um die Namensrechte an Team Lotus ist vom Londoner High Court auf den 21. März verschoben worden.

Wie berichtet, streiten das Team Lotus Renault GP und das Team 1Malaysia (ehemals: Lotus Racing) um die Rechte an der Bezeichnung des früheren, ruhmreichen Lotus-Teams, das 1994 mit 79 Siegen in der Statistik bankrott gegangen war.

Das bedeutet, dass beim Saisonauftakt in Bahrain am 13. März 2011 das 2010 neu gestartete Team von Tony Fernandes (1Malaysia) mit der Bezeichnung Team Lotus am ersten Saisonlauf teilnehmen wird – und das Team Lotus Renault GP nicht.

So sieht es zumindest Air Asia-Chef und Teameigner Fernandes selbst. Er hatte (mit anderen Teilhabern) die Rechte an dem Namen Team Lotus 2010 von David Hunt erworben, dem Bruder des verstorbenen Weltmeister James Hunt.

Das Team Lotus Renault GP unter Führung von Fernandes-Gegenspieler Danny Bahar hat sich nioch nicht geäussert.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 26.01., 22:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Di. 26.01., 23:10, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 27.01., 02:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:05, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
7DE