Force India: Fahrer fix

Von Peter Hesseler
Formel 1
Sutil bleibt ein fünftes Jahr bei Force India

Sutil bleibt ein fünftes Jahr bei Force India

Das Force India Trio, Adrian Sutil, Paul di Resta und Nico Hülkenberg, wurde in Glasgow bekannt gegeben.

Bei Force India wurden die Fahrer für 2011 bestätigt. Das neue Aufgebot lautet: Adrian Sutil (Gräfelfing), Paul di Resta und Ersatzfahrer Nico Hülkenberg (Emmerich, zuvor Williams-Stammfahrer).

Es wird Sutils fünfte Saison in Folge für Force India, nachdem er mit Williams und Renault in Verbindung gebracht wurde. DTM-Meister di Resta aus Schottland wird den Platz des enttäuschenden Vitantonio Liuzzi einnehmen, der mit einer Abfindung nach Hause geschickt wird.
 

Erfahren Sie mehr über Force India und die Lage in allen F1-Teams vor der Saison 2011 in der aktuellen Printausgabe von SPEEDWEEK.
 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 02:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:05, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
8DE