Team-Duelle 2021: Wer glänzt und wer alt aussieht

Von Mathias Brunner
Die Teamkollegen in Silverstone

Die Teamkollegen in Silverstone

Elf Abschlusstrainings und elf Grands Prix 2021 sind absolviert, es ist an der Zeit, die zehn Stallduelle unter die Lupe zu nehmen. In Sachen Qualifying haben nur noch zwei Piloten eine reine Weste!

Die alte Rennsportregel hat weiter Bestand: Der erste Gegner für jeden Rennfahrer ist der Stallgefährte. Wir wollten nach elf Rennen wissen, wer im Team-Duell gut dasteht und wer sich Sorgen um seine Zukunft machen sollte. Beim Renn-Duell haben wir nur jene Rennen gezählt, in welchen beide Fahrer klassiert wurden.

Mercedes
Lewis Hamilton – Valtteri Bottas
Quali-Duell: 8:3
Renn-Duell: 6:2
Pole-Positions: 3:1
Beste Rennrunden: 3:2
Siege: 4:0

Red Bull Racing
Max Verstappen – Sergio Pérez
Quali-Duell: 10:1
Renn-Duell: 8:1
Pole-Positions: 5:0
Beste Rennrunden: 4:1
Siege: 5:1

Ferrari
Charles Leclerc – Carlos Sainz
Quali-Duell: 8:3
Renn-Duell: 5:2
Pole-Positions: 2:0
Beste Rennrunden: 0:0
Siege: 0:0

McLaren
Lando Norris – Daniel Ricciardo
Quali-Duell: 8:3
Renn-Duell: 9:1
Pole-Positions: 0:0
Beste Rennrunden: 0:0
Siege: 0:0

Alpine
Fernando Alonso – Esteban Ocon
Quali-Duell: 6:5
Renn-Duell: 3:5
Pole-Positions: 0:0
Beste Rennrunden: 0:0
Siege: 0:1

AlphaTauri
Pierre Gasly – Yuki Tsunoda
Quali-Duell: 11:0
Renn-Duell: 7:2
Pole-Positions: 0:0
Beste Rennrunden: 1:0
Siege: 0:0

Aston Martin
Sebastian Vettel – Lance Stroll
Quali-Duell: 7:4
Renn-Duell: 3:5
Pole-Positions: 0:0
Beste Rennrunden: 0:0
Siege: 0:0

Williams
George Russell – Nicholas Latifi
Quali-Duell: 11:0
Renn-Duell: 7:2
Pole-Positions: 0:0
Beste Rennrunden: 0:0
Siege: 0:0

Alfa Romeo
Kimi Räikkönen – Antonio Giovinazzi
Quali-Duell: 3:8
Renn-Duell: 6:4
Pole-Positions: 0:0
Beste Rennrunden: 0:0
Siege: 0:0

Haas
Mick Schumacher – Nikita Mazepin
Quali-Duell: 9:2
Renn-Duell: 7:2
Pole-Positions: 0:0
Beste Rennrunden: 0:0
Siege: 0:0

Ungarn-GP, Budapest

01. Esteban Ocon (F), Alpine A521-Renault, 1:40:00,248h
02. Lewis Hamilton (GB), Mercedes W12, +2,736
03. Carlos Sainz (E), Ferrari SF21, +15,018
04. Fernando Alonso (E), Alpine A521-Renault, +15,651
05. Pierre Gasly (F), AlphaTauri AT02-Honda, +1:03,614 min
06. Yuki Tsunoda (J), AlphaTauri AT02-Honda, +1:15,803
07. Nicholas Latifi (CDN), Williams FW43B-Mercedes, +1:17,910
08. George Russell (GB), Williams FW43B-Mercedes, +1:19,094
09. Max Verstappen (NL), Red Bull Racing RB16B-Honda, +1:20,244
10. Kimi Räikkönen (FIN), Alfa Romeo C41-Ferrari, +1 Runde
11. Daniel Ricciardo (AUS), McLaren MCL35M-Mercedes, +1 Runde
12. Mick Schumacher (D), Haas VF-21-Ferrari, +1 Runde
13. Antonio Giovinazzi (I), Alfa Romeo C41-Ferrari, +1 Runde
Out
Nikita Mazepin (RUS), Haas VF-21-Ferrari, Kollision
Lando Norris (GB), McLaren MCL35M-Mercedes, Kollision
Sergio Pérez (MEX), Red Bull Racing RB16B-Honda, Kollision
Lance Stroll (CDN), Aston Martin AMR21-Mercedes, Kollision
Charles Leclerc (MC), Ferrari SF21, Kollision
Valtteri Bottas (FIN), Mercedes W12, Kollision
Sebastian Vettel (D), Aston Martin AMR21-Mercedes, Disqualifikation, zu wenig Sprit

WM-Stand nach 11 von 23 Rennen

Fahrer
1. Hamilton 195 Punkte
2. Verstappen 187
3. Norris 113
4. Bottas 108
5. Pérez 104
6. Sainz 83
7. Leclerc 80
8. Gasly 50
9. Ricciardo 50
10. Ocon 39
11. Alonso 38
12. Vettel 30
13. Tsunoda 18
14. Stroll 18
15. Latifi 6
16. Russell 4
17. Räikkönen 2
18. Giovinazzi 1
19. Schumacher 0
20. Mazepin 0

Teams
1. Mercedes 303
2. Red Bull Racing 291
3. Ferrari 163
4. McLaren 163
5. Alpine 77
6. AlphaTauri 68
7. Aston Martin 48
8. Williams 10
9. Alfa Romeo 3
10. Haas 0

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Audi: Mutiges Bekenntnis zum Formel-1-Sport

Mathias Brunner
Audi wird 2026 erstmals an der Formel-1-WM teilnehmen. Was Firmenchef Markus Duesmann über den Sinn des Engagements sagt, wie lange Audi bleiben will und was die Arbeit in der Königsklasse kosten wird.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 30.09., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr.. 30.09., 08:55, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr.. 30.09., 11:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Singapur 2022
  • Fr.. 30.09., 14:45, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Fr.. 30.09., 14:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Singapur 2022
  • Fr.. 30.09., 15:15, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Fr.. 30.09., 16:05, Motorvision TV
    Racing Files
  • Fr.. 30.09., 17:25, Motorvision TV
    Goodwood 2022
  • Fr.. 30.09., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 30.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
3AT