Bandini-Trophy für Rosberg

Von Peter Hesseler
Formel 1
Rosberg reiht sich in die Bandini-Preisträger ein

Rosberg reiht sich in die Bandini-Preisträger ein

Mercedes-GP-Pilot wird für seinen tollen Renn- und Wettbewerbsgeist sowie für seine Zielstrebigkeit im Rennsport geehrt.

Nico Rosberg wird mit der Bandini-Trophäe ausgezeichnet.

Der Mercedes GP-Pilot wird für seine Zielstrebigkeit und seinen Wettbewerbsgeist geehrt. Er ist damit Nachfolger von Lewis Hamilton (2010), Sebastian Vettel (2009) und Robert Kubica (2008).

Die offizielle Übergabe des Bandini-Preises findet am 5. Juni in Brisighella (bei Imola), der Heimatstadt des 1967 verstorbenen Ferrari-Fahrers statt.

Erfahren Sie mehr über Nico Rosberg und die aktuelle Lage im Mercedes-GP-Team in der aktuellen Printausgabe von SPEEDWEEK, seit Dienstag am Kiosk.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 26.01., 15:10, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 26.01., 15:20, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • Di. 26.01., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Di. 26.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 16:20, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Di. 26.01., 16:30, Super RTL
    Inspector Gadget
  • Di. 26.01., 16:50, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di. 26.01., 17:20, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 26.01., 17:50, Motorvision TV
    FIM Superenduro World Championship
  • Di. 26.01., 18:15, Motorvision TV
    King of the Roads
» zum TV-Programm
7DE