Glock warnt Virgin

Von Peter Hesseler
Formel 1
Glocks sonniges Gemüt hat sich verfinstert

Glocks sonniges Gemüt hat sich verfinstert

Der Wersauer versauert am Tabellenende, weil sein Team die Probleme des Autos nicht lösen kann. Und wird nun lauter – Bangen um Qualifikation.

Timo Glock macht sich Luft.

Der Virgin-Pilot war in der Türkei wegen eines in der Vorstartrunde gebrochenen fünften Ganges im Virgin-Cosworth nicht gestartet.

Schlimmer fand er aber, dass das Auto nicht schneller wird. Er hatte im Istanbul Park am Freitag Neuteile erfolglos ausprobiert und den Wagen wegen Überhitzungsschäden im Heck und am Unterboden eilends zurückbauen lassen müssen.

«Wenn unsere Entwicklungspakete nicht funktionieren, wird es bald schwierig, dass wir uns für die Rennen qualifizieren», sagt der Hesse jetzt. Aber er versichert: «Ich stehe hinter dem Team. Wir haben eine Menge gute Leute. Wir müssen nur einige Probleme lösen und ändern und dann Fortschritte machen.»

Genau das ist das Problem.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 22.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 22.01., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 22.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 22.01., 20:20, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Fr. 22.01., 20:55, Motorvision TV
    French Drift Championship
  • Fr. 22.01., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 22.01., 21:25, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series
  • Fr. 22.01., 22:20, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Fr. 22.01., 22:20, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Fr. 22.01., 23:35, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
» zum TV-Programm
7AT