MotoGP: KTM zur Personalie Marc Marquez

Acht Uhren von Michael Schumacher versteigert

Von Silja Rulle
Jean Todt und Michael Schumacher

Jean Todt und Michael Schumacher

Bei einer Auktion in Genf sind acht Uhren aus der persönlichen Sammlung von Michael Schumacher versteigert worden. Eine der Uhren ist ein Weihnachtsgeschenk des früheren Ferrari-Teamchefs Jean Todt an Schumi gewesen.

Das Auktionshaus Christie’s in Genf hat acht Uhren aus der Privatsammlung von Michael Schumacher versteigert.
Für mehr als drei Millionen Euro hat die Aktion von mechanischen Armbanduhren eingebracht.

Für 1,2 Mio Euro bzw. Franken wechselte eine Uhr der Manufaktur F.P. Journe den Besitzer. Eine Sonderanfertigung für Schumi: Die Platinum Vagabondage 1. Auf dem Ziffernblatt verewigt: sein Rennhelm, das Ferrari-Logo und Schumis sieben WM-Titel. Dazu eine Widmung vom früheren Ferrari-Teamchef und Familien-Freund der Schumachers Jean Todt. Die Uhr war ein Weihnachtsgeschenk des Franzosen an den Deutschen.

Dazu wechselten eine Rolex (350.000 Franken), eine Audemars Piguet (ca. 416.000 Franken) und fünf weitere Uhren von F.P. Journe aus der Sammlung des siebenmaligen Weltmeisters bei der Auktion den Besitzer (für zusammen 1,7 Mio. Franken).

Warum die Auktion? Christie’s-Uhrenspezialist Alexandre Gouverneyre: «Die Familie denkt, dass diese Stücke in Sammlungen besser aufgehoben sind.»

Wer die Uhren erstanden hat, hat Christie’s nicht verraten.

Miami-GP, Miami International Autodrome

01. Lando Norris (GB), McLaren, 1:30:49,876 h
02. Max Verstappen (NL), Red Bull Racing, +7,612 sec
03. Charles Leclerc (MC), Ferrari, +9,920
04. Sergio Pérez (MEX), Red Bull Racing, +14,650
05. Carlos Sainz (E), Ferrari, +16,407*
06. Lewis Hamilton (GB), Mercedes, +16,585
07. Yuki Tsunoda (J), Racing Bulls, +26,185
08. George Russell (GB), Mercedes, +34,789
09. Fernando Alonso (E), Aston Martin, +37,107
10. Esteban Ocon (F), Alpine, +39,746
11. Nico Hülkenberg (D), Haas, +40,789
12. Pierre Gasly (F), Alpine, +44,958
13. Oscar Piastri (AUS), McLaren, +49,756
14. Guanyu Zhou (RCH), Sauber, +49,979
15. Daniel Ricciardo (AUS), Racing Bulls, +50,956
16. Valtteri Bottas (FIN), Sauber, +52,356
17. Lance Stroll (CDN), Aston Martin, +55,173
18. Kevin Magnussen (DK), Haas, +1:04,683 min
19. Alex Albon (T), Williams, +1:16,091

Out
Logan Sargeant (USA), Williams, Crash

*5-sec-Zeitstrafe wegen Kollision mit Piastri

WM-Stand (nach 6 von 24 Grands Prix und 2 von 6 Sprints)

Fahrer
01. Verstappen 136 Punkte
02. Pérez 103
03. Leclerc 98
04. Norris 83
05. Sainz 83
06. Piastri 41
07. Russell 37
08. Alonso 33
09. Hamilton 27
10. Tsunoda 14
11. Stroll 9
12. Oliver Bearman (GB) 6
13. Hülkenberg 6
14. Ricciardo 5
15. Ocon 1
16. Magnussen 1
17. Albon 0
18. Zhou 0
19. Gasly 0
20. Bottas 0
21. Sargeant 0

Konstrukteurspokal
01. Red Bull Racing 239 Punkte
02. Ferrari 187
03. McLaren 124
04. Mercedes 64
05. Aston Martin 42
06. Racing Bulls 19
07. Haas 7
08. Alpine 1
09. Williams 0
10. Sauber 0

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Wegen Acosta: Ducati braucht Márquez im Werksteam

Von Manuel Pecino
Ducati war am MotoGP-Wochenende in Le Mans erneut der dominierende Hersteller, jedoch kommen Aprilia und KTM immer näher. Braucht die italienische Marke Marc Márquez, um den Vorsprung zu halten?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 18.05., 19:15, Motorvision TV
    Australian Drag Racing Championship
  • Sa.. 18.05., 19:15, ServusTV
    Servus Sport aktuell
  • Sa.. 18.05., 20:15, ORF 1
    Niki Nationale - Ein Leben in der Pole-Position
  • Sa.. 18.05., 20:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 18.05., 20:55, Motorvision TV
    Rallye: Belgische Meisterschaft
  • Sa.. 18.05., 21:25, Motorvision TV
    Rallye: NZ Rally Championship
  • Sa.. 18.05., 21:50, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa.. 18.05., 22:20, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Sa.. 18.05., 22:45, Motorvision TV
    Rallycross: Belgische Meisterschaft
  • Sa.. 18.05., 23:15, Motorvision TV
    Rally
» zum TV-Programm
5