Vettel: Vom Cockpit an die Boxenmauer

Von Stefanie Szlapka
Formel 1
Vettel Rennen AbuDhabi

Vettel Rennen AbuDhabi

Nach seinem Ausfall wechselte Sebastian Vettel zu seinem Team an den Kommandostand.

Damit hatte keiner gerecht: bereits nach den ersten Kurve war das Rennen für Sebastian Vettel beendet. Ein Reifenschaden hinten rechts sorgte für den frühzeitigen Ausfall. Der Deutsche konnte sich zwar noch an die Box schleppen, doch dort entschied das Team, das Rennen zu beenden. Zum ersten Mal in dieser Saison sah er nicht die Zielflagge.

«Auf dem Kurb war plötzlich die Luft weg», erklärt Christian Horner. Warum der Reifenschaden passierte, weiß das Team allerdings noch nicht. «Ich dachte, dass ich es noch zurückschaffe», erzählt Vettel. «Doch auf halbem Weg hat sich der Reifen aufgelöst und auch noch Teil der Radaufhängung mitgenommen.» Damit war Schluss mit dem Rennen.

Später tauchte sogar Bernie Ecclestone in der Red Bull Racing-Box auf, um Vettel aufzubauen. Der setzte sich dann zu seinem Team an die Boxenmauer und verbrachte dort das ganze Rennen. «Ich wollte eigentlich nur fünf Runden bleiben», lacht der Deutsche. «Aber es war dann sehr interessant, das alles aus einer anderen Perspektive zu sehen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 15.01., 22:20, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Fr. 15.01., 22:30, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
  • Fr. 15.01., 22:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Fr. 15.01., 23:30, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Fr. 15.01., 23:35, Eurosport
    Rallye: Rallye Dakar
  • Fr. 15.01., 23:55, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Sa. 16.01., 00:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Sa. 16.01., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 16.01., 02:30, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
  • Sa. 16.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE