Glock mit Pic?

Von Peter Hesseler
Formel 1
Pic hat gute Karten bei Virgin Racing

Pic hat gute Karten bei Virgin Racing

Französischer GP2-Vierter von 2011 Favorit auf den Virgin-Sitz neben Timo Glock 2012.

Der Franzose Charles Pic könnte nächster Teamkollege von Timo Glock bei Virgin werden.

Pic, Vierter der GP2 2011, soll die Unterstützung des französischen Mineralölkonzerns Total geniessen.

Damit wäre Jérôme d'Ambrosio nach einer Saison bei Virgin wieder ohne Cockpit. Der Belgier sagt: «Ich verhandele mit mehreren Teams, würde aber am liebsten weiter für Virgin fahren.»

Pic gewann in der GP2 bisher vier Rennen: zweimal in Barcelona (einmal davon in seinem Debüt 2010), einmal in Monte Carlo (Sprint) und einmal in Sakhir (Bahrain, GP2 Asia 2009/10).

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 16.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 16.01., 05:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 16.01., 05:30, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
  • Sa. 16.01., 08:30, Eurosport
    Rallye: Rallye Dakar
  • Sa. 16.01., 08:45, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 09:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 09:40, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 10:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 16.01., 10:35, Motorvision TV
    Classic Races
» zum TV-Programm
7DE