Alguersuari angesäuert

Von Peter Hesseler
Formel 1
Jaime Alguersuari muss neue Wege gehen

Jaime Alguersuari muss neue Wege gehen

Der bei Toro Rosso aussortierte Spanier hat offenbar an eine weitere Chance für 2012 geglaubt – und führt als Beleg Gespräche mit den Verantwortlichen an.

«Ich bin sehr überrascht von dieser Entscheidung. Als ich vor einer Woche beim Kartrennen in Florianapolis mit Dr. Marko und Franz Tost gesprochen habe, sprachen beide über die Pläne für 2012», sagt Jaime Alguersuari.

Möglicherweise spielte der Spanier also vor Kurzem noch eine Rolle in den Überlegungen der Red-Bull-Strategen. Und jetzt nicht mehr. Das Team benannte gestern den Franzosen Jean-Eric Vergne und den Australier Daniel Ricciardo als neue Paarung.

Alguersuari, der Mitte 2009 zum Team aus Faenza stiess und Sébastien Bourdais ersetzte, zeigte wenig Verständnis für die Fahrplanänderung bei Toro Rosso, wollte sie aber nicht explizit kritisch kommentieren.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 19.10., 18:40, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 19.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 19.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 19.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Magazin
  • Mo. 19.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 20:15, DMAX
    Der Geiger - Boss of Big Blocks
  • Mo. 19.10., 20:20, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
7DE