Hamilton: Sorgen auf dem zweiten Startplatz

Von Mathias Brunner
Formel 1
Lewis Hamilton

Lewis Hamilton

McLaren-Star Lewis Hamilton ist der beste Qualifyer 2012 – aber die steigenden Temperaturen machen dem Engländer Kopfweh.

Lewis Hamilton bleibt das Quali-Metronom von 2012: Pole in Melbourne, Pole in Malaysia, Zweitschnellster in China, Zweitschnellster in Bahrain, Schnellster in Barcelona (aber dann ans Ende des Feldes strafversetzt), Drittschnellster in Monaco, nun wieder Zweitschnellster.

Sorgenfrei ist der McLaren-Star aber nicht.

Lewis: «Wir hatten ziemliche Probleme damit, die Reifen auf Temperatur zu bringen. Das scheint ein Widerspruch zu sein, wenn es wärmer wird, aber es ist so. Von daher bin ich sehr glücklich, in der ersten Reihe zustehen. Damit hätte ich nicht gerechnet.»

Die Frage ist: Wenn McLaren damit Mühe bekundet, diesen Schritt von Freitag auf Samstag getan zu haben, was soll dann morgen Sonntag werden, wenn es gemäss den Meteorologen noch wärmer wird?

Lewis: «Ich weiss es nicht, darüber müssen wir uns nun die Köpfe zerbrechen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 28.07., 23:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 29.07., 01:30, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 02:15, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 29.07., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 06:00, Motorvision TV
    Reportage
  • Do.. 29.07., 08:00, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Do.. 29.07., 09:20, Motorvision TV
    Classic
» zum TV-Programm
3DE