Ferrari: Der Chef ist beunruhigt

Von Peter Hesseler
Formel 1
Luca di Montezemolo appellierte an Mitarbeiter

Luca di Montezemolo appellierte an Mitarbeiter

Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo rüttelt nach Valencia-Sieg seine Mannschaft auf.

Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo lässt seine Mannschaft nicht in Selbstzufriedenheit absacken. Der Chef der Roten berief unmittelbar nach der Rückkehr aus Valencia, wo Fernando Alonso von Startplatz 11 aus triumphiert hatte, in Maranello am Firmensitz eine Versammlung ein.
 
Er habe eingefordert, dass alle Mitarbeiter beunruhigt darüber sein sollten, wie stark die Gegner sind, allen voran Red Bull Racing, heisst es. Sebastian Vettel hatte in Valencia das Rennen beherrscht, bis er wegen eines Lichtmaschinendefekts ausgefallen und die Bahn für Grosjean und Alonso freigemacht hatte. Der Spanier hatte sich dann perfekt durchgesetzt.
 
«Ich bin beunruhigt», sagt di Montezemolo, «alle sollten es sein.»
 
Er sei vor allem deshalb in Aufruhr, sagt der Präsident der Scuderia, weil mit Silverstone, Hockenheim und Budapest drei schwierige Rennen in Folge anstünden und Red Bull Racing so stark sei.
 
Di Montezemolo ist nicht entgangen, dass Ferrari mit Alonso bei dessen zweitem Saisonsieg auch von einer Safetycarphase profitiert hatte. Er sagt: «Es wäre ein Fehler nach diesem Sieg zu glauben, wir hätten genug getan.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 01.08., 12:55, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • So.. 01.08., 13:30, ServusTV Österreich
    Formula 1 Magyar Nagydíj 2021
  • So.. 01.08., 13:50, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • So.. 01.08., 14:30, Hamburg 1
    car port
  • So.. 01.08., 14:40, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • So.. 01.08., 15:00, ServusTV Österreich
    Formula 1 Magyar Nagydíj 2021
  • So.. 01.08., 15:30, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2019
  • So.. 01.08., 16:25, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • So.. 01.08., 16:40, ServusTV Österreich
    Formula 1 Magyar Nagydíj 2021
  • So.. 01.08., 16:50, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
» zum TV-Programm
3DE