Hockenheim: Autos von Vettel und Webber illegal?

Von Mathias Brunner
Was verbirgt sich im Wagen von Sebastian Vettel?

Was verbirgt sich im Wagen von Sebastian Vettel?

Und wieder einmal gibt es Ärger im GP-Sport: Die Red-Bull-Racing-Autos sollen mit unerlaubt veränderter Motoreinstellung unterwegs sein.

Werden die Autos von Sebastian Vettel und Mark Webber heute aus der Wertung genommen?

Jo Bauer, der Technische Delegierte des Autoverbands FIA, hat eine seltsame Drehmoments-Kurve des Renault-Motors in den beiden Red-Bull-Racing-Autos erkannt. Die unterscheidet sich markant von den Kurven bei früheren Rennen.

Die Einschätzung des Technikers lautet: dies kommt einer unerlaubten Veränderung der elektronischen Einstellung des Renault-Motors gleich, dies wiederum führt zu einer Veränderung der Aerodynamik, was die Technische Direktive 036-11 verletzt.

Jo Bauer hat die Angelegenheit nun in die Hände der drei Rennkommissare gelegt.

Red-Bull-Racing-Teamchef Christian Horner: «Ich bin mir keines Regelverstosses bewusst.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 20.01., 00:35, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Do.. 20.01., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 20.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 20.01., 04:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 20.01., 05:10, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Do.. 20.01., 05:40, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do.. 20.01., 05:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 20.01., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 20.01., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do.. 20.01., 06:30, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE