Debakel für BMW-Sauber

Von Oliver Runschke
Formel 1
BMW Sauber

BMW Sauber

Schlimmer als in Bahrain kann es für die weiss-blauen nicht mehr kommen.

Das Rennen für die beiden BMW-Sauber entscheid sich schon in der ersten Kurve. Sowohl [*Person Nick Heidfeld *] wie auch [*Person Robert Kubica*] beschädigten sich im Getümmel des Starts Ihre Frontflügel. Zum Wechsel des Nase kamen beide BMW in der zweiten bzw. dritten Runde an die Box.

Wer dann allerdings eine Aufholjagd erwartete, wurde bitter enttäuscht. Ein kleineres Scharmützel mit dem Williams von Nakajima dürfte das einzige sein, was Kubica und Heidfeld vom Rennen in Bahrain in Erinnerung bleiben wird.

Nach 57 Runden wurde Kubica vorletzter, Heidfeld letzter.

Nick Heidfeld fand nach dem Rennen klare Worte: «Das Ergebnis ist eine Katastrophe, auch wenn wir mit der Kollision in der ersten Kurve nicht gerade vom Glück verfolgt waren. Unter normalen Umständen sollte es uns möglich sein auch von hinten einige Positionen gut zu machen Es war ein weiteres Rennen zum vergessen, wir hoffen nun auf Verbesserungen in Barcelona.»

Auch BMW-Motorsportdirektor Mario Theissen richtet nun alle Hoffnungen auf das erste Europarennen in Spanien: «Wir konzentrieren uns nun auf das Rennen in Barcelona und werden dort einige Aerodynamik Verbesserungen an den Start bringen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 07.05., 12:15, ORF Sport+
    Highlights Motorhome - Formel 1 GP von Portugal 2021 - Die Analyse
  • Fr.. 07.05., 12:25, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Fr.. 07.05., 12:30, Eurosport
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 07.05., 13:05, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Fr.. 07.05., 13:30, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr.. 07.05., 14:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr.. 07.05., 14:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 07.05., 14:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Spanien 2021
  • Fr.. 07.05., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr.. 07.05., 16:20, Motorvision TV
    Racing Files
» zum TV-Programm
2DE