Trulli: Sieg über die WADA

Von Paolo Bombara
Formel 1
Jarno Trulli

Jarno Trulli

Toyota-Fahrer Jarno Trulli beschwert sich bei der Anti-Doping-Agentur – mit Erfolg.

Die «World Anti-Doping Agency» (WADA) verfolgt ein ehrenwertes Ziel: sie kämpft für einen Sport ohne Doping.

Hin und wieder schiesst die Stiftung mit Sitzen in Montreal und Lausanne jedoch übers Ziel hinaus: So verlangte die WADA für 2009 von zahlreichen Sportlern detaillierte Aufstellungen darüber, wo sie jeweils anzutreffen sind. Um unangemeldet Kontrollen durchführen zu können. Die Aufstellungen sind beinahe auf die Stunde genau zu halten und auf drei Monate hinaus.

Daraufhin platzte einigen Sportlern der Kragen, weil ihnen diese Form der Überwachung dann doch etwas zu weit geht. Athleten wie die Stabhochspringerin Jelena Isinbajewa, Tennis-Star Rafel Nadal und Toyota-Formel-1-Pilot [*Person Jarno Trulli*] beschwerten sich schriftlich bei der WADA. Sie argumentierten, eine solche Liste komme der Verletzung ihrer Privatsphäre gleich und stelle ausserdem ein Sicherheits-Risiko dar. Tatsächlich wären solche Listen für Kidnapper beispielsweise ein gefundenes Fressen.

Die WADA krebst daraufhin zurück und verlangte etwas weniger Details.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 18.05., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 18.05., 23:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 18.05., 23:00, Eurosport
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 18.05., 23:30, Motorvision TV
    Mission Mobility
  • Di.. 18.05., 23:35, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mi.. 19.05., 00:05, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Mi.. 19.05., 00:30, Bibel TV
    Weitersagen. Beten. Spenden.
  • Mi.. 19.05., 00:30, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2019
  • Mi.. 19.05., 01:15, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Mi.. 19.05., 01:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
3DE