Red Bull, Ferrari, Mercedes & Co: FIA erhält 12 Mio $

Von Mathias Brunner
Formel 1
Das freut den Autoverband: Die Formel-1-Teams müssen zünftig blechen

Das freut den Autoverband: Die Formel-1-Teams müssen zünftig blechen

Die elf Formel-1-Rennställe müssen dem Autoverband FIA insgesamt 11.800.840 Dollar Nenngebühr abtreten. Sebastian Vettels Team Red Bull Racing kostet es alleine 4,14 Mio!

Der Automobilverband bittet tüchtig zur Kasse. Wer sich mit seinem Rennstall für die Formel-1-WM 2014 eingeschrieben hat, der muss eine Grundgebühr von 508.000 Dollar entrichten, dazu kommen für das Weltmeister-Team (also Red Bull Racing) 6096 zusätzliche Dollar pro WM-Punkt aus der Vorsaison sowie 5080 Dollar pro Punkt für jedes andere Team. Insgesamt erhält der Autoverband auf diese Weise von den Grand-Prix-Teams 11.800.840 Dollar!

Alle Teams, alle Kosten

Und das müssen die einzelnen Rennställe im Detail bezahlen:
Red Bull Racing: 4.141.216 Dollar
Mercedes: 2.336.800
Ferrari: 2.306.320
Lotus: 2.108.200
McLaren: 1.127.760
Force India: 899.160
Sauber: 797.560
Toro Rosso: 675.640
Williams: 533.400
Marussia: 508.000
Caterham: 508.000

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 17.04., 23:35, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa.. 17.04., 23:55, Motorvision TV
    Classic Races
  • So.. 18.04., 00:00, Eurosport
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • So.. 18.04., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 18.04., 00:30, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • So.. 18.04., 02:15, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • So.. 18.04., 04:00, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Emilia Romagna 2021
  • So.. 18.04., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 18.04., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 18.04., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
6DE