Massa: Zustand stabil

Von Mathias Brunner
Felipe Massa.

Felipe Massa.

Ferrari teilt mit: Während der Nacht gab es keine Komplikationen beim verunfallten Felipe Massa.

Ferrari teilt mit: Nach dem Eingriff an Felipe Massa hat der Brasilianer eine ruhige Nacht verbracht, es gab keinerlei Komplikationen.

Massa wird im Laufe des Tages weiteren Computer-Tomographien unterzogen, um seinen Gesundheits-Zustand zu überprüfen.

Sollten diese Tests ein gutes Ergebnis bringen, wird der Brasilianer noch heute aus seinem Schlaf geholt.

Es ist noch nicht absehbar, ob und wie schnell er wieder im Rennwagen sitzt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen: Der grösste Gegner ist nicht Ferrari

Mathias Brunner
Der Niederländer Max Verstappen liegt nach dem sechsten Saisonsieg überlegen in WM-Führung. Aber der 26-fache GP-Sieger hat Respekt vor seinem gefährlichsten Hindernis auf dem Weg zum zweiten Titel.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 03.07., 19:05, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • So.. 03.07., 19:13, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So.. 03.07., 20:00, Eurosport
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So.. 03.07., 20:05, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2022
  • So.. 03.07., 20:30, Eurosport
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So.. 03.07., 21:00, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2022
  • So.. 03.07., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 03.07., 23:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So.. 03.07., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • So.. 03.07., 23:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
3AT