Ayrton Senna: Die beste Formel-1-Runde aller Zeiten?

Von Mathias Brunner
Formel 1
Ayrton Senna in Monaco 1988

Ayrton Senna in Monaco 1988

1988 gelang dem unvergessenen Ayrton Senna in Monaco eine Quali-Runde, welche bis heute als die vielleicht grösste Fahrerleistung aller Zeiten gilt. McLaren ehrt sie mit einem Video.

Im Abschlusstraining zum Grossen Preis von Monaco 1988 fuhr Ayrton Senna im McLaren-Honda eine Runde, die bis heute als Meilenstein der Formel-1-Fahrkunst gilt. Der unvergessene Brasilianer distanzierte seinen Stallgefährten Alain Prost schliesslich um sagenhafte 1,427 Sekunden, später sprach der grosse Champion von einem beinahe spirituellen Zustand – einer Art ausserkörperlicher Erfahrung.

Senna beschrieb einen Zustand, in welchem er sich quasi selber beim Fahren zusah, alles funktionierte automatisch, der Verstand war vom Körper abgekoppelt. «Ich hatte bereits die Pole, um eine halbe Sekunde, aber ich fuhr immer schneller, eine Sekunde vor meinen Gegnern, dann fast eineinhalb Sekunden. Ich fuhr nur noch nach Instinkt, ich war in einer anderen Dimension, wie in einem Tunnel, jenseits von bewusstem Verständnis.»

«An diesem Tag habe ich gesagt – das ist das Maximum, es gibt keinen Raum, um noch schneller fahren zu können. Dieses Gefühl habe ich nie wieder erreicht.»

Das Video von McLaren zur Runde aller Runden sehen Sie HIER

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Fr. 27.11., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Fr. 27.11., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr. 27.11., 09:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Fr. 27.11., 10:15, DMAX
    Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten
  • Fr. 27.11., 10:30, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 10:30, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 10:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 27.11., 10:45, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Fr. 27.11., 11:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
6DE