FIA-Gewichtsliste: BrawnGP mit besserer Taktik?

Von Mathias Brunner
Formel 1
So will die BrawnGP-Truppe morgen in Monza jubeln

So will die BrawnGP-Truppe morgen in Monza jubeln

Die Gewichtliste der FIA beweist: Die Brawn-Renner (Ränge 5 und 6) sind die Geheimfavoriten fürs Rennen.

Die Gewichtliste der FIA, vor kurzem veröffentlicht, belegt: Von den Piloten in den ersten fünf Startreihen haben die BrawnGP-Asse Barrichello und Button am meisten Sprit an Bord. Damit ist klar – sie werden mit einer Einstopp-Taktik fahren, die vorne platzierten Hamilton, Sutil und Räikkönen mit einer Zweistopp-Taktik. Spritbereinigt fuhren Barrichello und Button auf Augenhöhe mit den Fahrern aus der ersten Startreihe.

Zehn Kilo Sprit machen auf dem Monza-Kurs 0,325 sec pro Runde aus (Berechnung von Renault).

Die Fahrer mit * sind jene Fahrer, welche im Training nicht unter den ersten Zehn waren, also gemäss Reglement in Sachen Spritladung flexibler sein dürfen.

Hamilton (McLaren): 653,5
Kovalainen (McLaren): 683
Fisichella (Ferrari): 690 *
Räikkönen (Ferrari): 662
Kubica (BMW-Sauber): 697,5 *
Heidfeld (BMW-Sauber): 697,5 *
Alonso (Renault): 677,5
Grosjean (Renault): 699,8 *
Trulli (Toyota): 703 *
Glock (Toyota): 709,8 *
Alguersuari (Toro Rosso): 706 *
Buemi (Toro Rosso): 706 *
Webber (Red Bull Racing): 683
Vettel (Red Bull Racing): 682
Rosberg (Williams): 708,6 *
Nakajima (Williams): 706,2 *
Sutil (Force India): 655
Liuzzi (Force India): 679,5
Button (Brawn): 687
Barrichello (Brawn): 688,5

Mehr über...

Weblinks

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 13.07., 15:00, Eurosport 2
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mo. 13.07., 15:05, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Mo. 13.07., 15:30, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Mo. 13.07., 15:45, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
Mo. 13.07., 15:45, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
Mo. 13.07., 15:50, ServusTV Österreich
P.M. Wissen
Mo. 13.07., 16:00, Eurosport 2
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mo. 13.07., 17:15, Motorvision TV
All Wheel Drive Safari Challenge
Mo. 13.07., 18:10, Motorvision TV
Icelandic Formula Off-Road
Mo. 13.07., 18:35, Motorvision TV
Tour European Rally Historic
» zum TV-Programm
22