Felipe Nasr: Wechsel zurück zu Williams?

Von Andreas Reiners
Formel 1
Felipe Nasr: Von Sauber zu Williams?

Felipe Nasr: Von Sauber zu Williams?

Felipe Nasr war nach dem achten Saisonrennen in Spielberg reichlich angefressen. Grund genug für brasilianische Medien, einen Wechsel herbei zu schreiben.

Die sogenannte Silly Season ist im Anmarsch: Felipe Nasr wird mit einem Wechsel zu Williams in Verbindung gebracht. Der Brasilianer könnte dort den Finnen Valtteri Bottas ersetzen, der wiederum selbst als Kandidat für ein Cockpit bei Ferrari gehandelt wird, sollte bei der Scuderia Kimi Räikkönen keinen neuen Vertrag bekommen.

Grund für die Spekulation brasilianischer Medien ist Nasrs unverhohlene Unzufriedenheit nach dem achten Saisonrennen. In Spielberg hatte der Rookie wie schon in Kanada Probleme mit überhitzenden Bremsen bei seinem Sauber. «Das ist inakzeptabel. Es ist das zweite Mal, dass ich exakt das gleiche Problem habe», wetterte Nasr.

Wie die Medien aus Nasrs Heimat weiter berichten, habe er bei dem Schweizer Rennstall zwar einen Dreijahresvertrag unterschrieben, könnte nach seinen starken Leistungen eine Option bei seinem Ex-Team Williams werden, bei dem er in der vergangenen Saison als Testfahrer im Einsatz war.

«Es ist noch zu früh, um darüber zu sprechen. Ich habe mich Sauber verpflichtet», sagte Nasr. Allerdings habe er ein großartiges Jahr dort gehabt. «Deshalb sehe ich schon eine offene Tür. Wer weiß, vielleicht ergibt sich in der Zukunft vielleicht eine Möglichkeit.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:05, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 10:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
» zum TV-Programm
6DE