Felipe Nasr: Wechsel zurück zu Williams?

Von Andreas Reiners
Felipe Nasr: Von Sauber zu Williams?

Felipe Nasr: Von Sauber zu Williams?

Felipe Nasr war nach dem achten Saisonrennen in Spielberg reichlich angefressen. Grund genug für brasilianische Medien, einen Wechsel herbei zu schreiben.

Die sogenannte Silly Season ist im Anmarsch: Felipe Nasr wird mit einem Wechsel zu Williams in Verbindung gebracht. Der Brasilianer könnte dort den Finnen Valtteri Bottas ersetzen, der wiederum selbst als Kandidat für ein Cockpit bei Ferrari gehandelt wird, sollte bei der Scuderia Kimi Räikkönen keinen neuen Vertrag bekommen.

Grund für die Spekulation brasilianischer Medien ist Nasrs unverhohlene Unzufriedenheit nach dem achten Saisonrennen. In Spielberg hatte der Rookie wie schon in Kanada Probleme mit überhitzenden Bremsen bei seinem Sauber. «Das ist inakzeptabel. Es ist das zweite Mal, dass ich exakt das gleiche Problem habe», wetterte Nasr.

Wie die Medien aus Nasrs Heimat weiter berichten, habe er bei dem Schweizer Rennstall zwar einen Dreijahresvertrag unterschrieben, könnte nach seinen starken Leistungen eine Option bei seinem Ex-Team Williams werden, bei dem er in der vergangenen Saison als Testfahrer im Einsatz war.

«Es ist noch zu früh, um darüber zu sprechen. Ich habe mich Sauber verpflichtet», sagte Nasr. Allerdings habe er ein großartiges Jahr dort gehabt. «Deshalb sehe ich schon eine offene Tür. Wer weiß, vielleicht ergibt sich in der Zukunft vielleicht eine Möglichkeit.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 24.01., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 24.01., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 24.01., 21:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 24.01., 21:50, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Mo.. 24.01., 22:15, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Mo.. 24.01., 22:50, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 24.01., 23:15, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Mo.. 24.01., 23:40, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
  • Di.. 25.01., 00:30, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Di.. 25.01., 01:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE