Prost: Schwierig für Rosberg, sich davon zu erholen

Von Andreas Reiners
Formel 1
Alain Prost

Alain Prost

Die Formel-1-Welt verneigt sich vor dem alten und neuen Champion. Lob gab es auch vom viermaligen Weltmeister Alain Prost.

Für den Franzosen ist es wie für alle anderen keine Frage, dass der Mercedes-Pilot den Titel verdient hat. «Hamilton hat den besten Grand Prix des Jahres gewonnen, ein großartiger Weg, den Titel zu feiern. Einen Titel, den er wirklich verdient hat, da gibt es keine Steigerung», sagte Prost.

Auch für Prost war das Rennen in Austin ein Spiegelbild der Saison für die beiden Mercedes-Rivalen. Hamilton hatte Rosberg mit einem harten Manöver zu Beginn des Rennens brüskiert und dafür auch Kritik aus dem eigenen Lager geerntet. Den sicher geglaubten Sieg war der zu diesem Zeitpunkt aber wieder führende Rosberg kurz vor Schluss selbst weg.

«Für Nico Rosberg wird es ganz schwierig, sich von diesem Rennen zu erholen. Es war so ein Rennen, wo er gewinnen musste», sagte Prost.

«Die Dominanz von Mercedes ist noch immer da, aber gegen Ende der Saison nicht mehr so offensichtlich. Die große Überraschung ist Ferrari, wir hätten nicht gedacht, dass sie so stark sein würden. Sie sind in einem guten Schwung. Man weiß nie, was nächstes Jahr angeht», sagte Prost.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 11.05., 06:21, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 11.05., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 11.05., 06:42, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 11.05., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 11.05., 06:59, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 11.05., 07:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 11.05., 07:20, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 11.05., 07:26, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 11.05., 07:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Di.. 11.05., 07:44, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE