Renault verkündet Teamchef

Von Peter Hesseler
Eric Boullier (re.) wird neuer Renault-Teamchef

Eric Boullier (re.) wird neuer Renault-Teamchef

Heute hat das französisch-britische Team seinen neuen Boss präsentiert: Eric Boullier, ein Schützling des neuen Eigners Gerard Lopez.

Der Franzose arbeitete zuletzt als Geschäftsführer von Gravity Sport Management, einer Fahreragentur, die dem neuen 75-Prozenteigner von Renault, Gerard Lopez (Genii Capital), gehört.

Davor arbeitete Boullier als Renningenieur sowie als Technischer Direktor und Rennleiter bei DAMS (GP2-Team, GP2 Asia, Formel Renault V6 und andere).

Boullier löst Bob Bell ab, der seit Oktober nach der Trennung Renaults von Flavio Briatore als Interims-Teamchef fungierte.

Mehr dazu erfahren Sie in der aktuellen Print-Ausgabe von SPEEDWEEK, ab heute am Kiosk.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 29.11., 20:55, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 22:40, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 23:00, ORF Sport+
    FIA WEC 2021 - 6 Stunden, Highlights von Bahrain
  • Mo.. 29.11., 23:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 30.11., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 30.11., 02:20, Sky Magazin
    FARID - Magic Unplugged: Sports Edition
» zum TV-Programm
3DE