Cosworth beginnt Auslieferung

Von André Zengler
Die Cosworth-Motoren gehen auf die Reise

Die Cosworth-Motoren gehen auf die Reise

Erste Serie der neuen Motoren werden an die Kundenteams geliefert.

An den Motoren kann es nicht mehr liegen, Cosworth hat die erste Serie der neuen Motoren zum Versand für die Teams bereit.

Cosworth-Formel 1-Manager Mark Gallagher: «Die erste Lieferserie ist verpackt und fertig für unsere Kunden. Wir freuen uns darauf, sie im kommenden Monat erstmals im Rennauto auf der Strecke zu erleben.»

Cosworth rüstet bei seiner Rückkehr in der kommenden Saison sowohl Williams als auch die neuen Teams von US F1, Virgin, Campos und Lotus aus.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 03.12., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.12., 11:15, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Fr.. 03.12., 11:15, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Fr.. 03.12., 11:20, ORF 1
    Talk 1
  • Fr.. 03.12., 12:40, Motorvision TV
    Car History
  • Fr.. 03.12., 13:55, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr.. 03.12., 14:20, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr.. 03.12., 14:25, ServusTV Österreich
    Formula 1 stc Saudi Arabian Grand Prix 2021
  • Fr.. 03.12., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.12., 15:35, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
3DE