Spa: Gewitter in den Abendstunden, alle TV-Zeiten

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Sebastian Vettel und Co. dürfen bei strahlendem Sonnenschein ausrücken

Sebastian Vettel und Co. dürfen bei strahlendem Sonnenschein ausrücken

Die Experten des Formel-1-Wetterdienstes UBIMET schliessen für den heutigen Qualifying-Samstag Regenschauer nicht aus, allerdings soll es im Abschlusstraining auf dem Circuit de Spa-Francorchamps trocken bleiben.

Die Formel-1-Stars kommen auch am Qualifying-Samstag schnell ins Schwitzen: Bereits um zehn Uhr früh zeigt das Thermometer im Fahrerlager heisse 33 Grad Celsius an. Und daran soll sich vorerst nichts ändern.

Bis zum frühen Nachmittag erwarten auch die Experten des offiziellen Formel-1-Wetterdienstes UBIMET sonniges und heisses Wetter. Danach werden sich ein paar Quellwolken bilden, das Abschlusstraining soll aber im Trockenen stattfinden. Denn Schauer sind erst nach dem Qualifying möglich.

Die Abkühlung könnte am Abend kommen, denn in den Abendstunden sind sogar Gewitter nicht ausgeschlossen. Das gleiche Bild zeichnet sich für den Rennsonntag ab, bis zum späten Nachmittag ist die Regenwahrscheinlichkeit gering.

Trotzdem dürfen sich die Ingenieure und Piloten freuen, denn im Vergleich zu heute soll es am Sonntag drei bis vier Grad kühler werden.

Samstag, 27. August
12.45: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
13.00: RTL – 3. Freies Training Highlights
13.45: ORF1 – Formel-1-News
13.45: RTL – Qualifying
13.50: Sky Sport 1 – Qualifying
13.55: ORF1 – Qualifying
13.55: SRF Info – Qualifying
20.30: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung
23.15: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung

Sonntag, 28. August
6.15: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
7.45: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
12.45: ORF1 – Formel-1-News
13.00: Sky Sport 1 – Vorberichte
13.00: RTL – Countdown
13.25: ORF1 – Vorberichte und Rennen
13.50: SRF Info – Rennen
13.55: Sky Sport 1 – Rennen
14.00: RTL – Rennen
15.30: RTL – Siegerehrung und Highlights
15.45: ORF1 – Rennanalyse
16.00: Sky Sport 1 – Analysen und Interviews
17.10: ZDF – Sportreportage – Belgien-GP, aktueller Bericht
18.20: n-tv – Das Rennen kompakt
21.00: Sky Sport 2 – Rennen Wiederholung

Folgen Sie uns auch auf Facebook! Dort finden Sie News aus der Automobil-Welt von SPEEDWEEK.COM.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:05, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 10:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
» zum TV-Programm
7AT