Grasbahn-EM: Appleton ist Champion!

Von Katja Müller
Nach dem British Masters gewann Appleton auch die EM

Nach dem British Masters gewann Appleton auch die EM

Samstagnacht wurde im südfranzösischen La Reole das Grasbahn-EM-Finale ausgetragen. Zum Schluss konnte sich der Brite Andrew Appleton durchsetzen.

Zu Beginn des Rennens waren mit Martin Smolinski, Jörg Tebbe und [*Person Richard Speiser*] drei Deutsche vorne dabei. Tebbe verlor in seinen beiden letzten Vorläufen an Boden auf die Spitze, so dass es nur fürs B-Finale reichte, in dem er Fünfter wurde und damit aussschied.

Smolinski und Speiser waren beide mit 17 Punkten direkt fürs A-Finale qualifiziert. Dort mussten sie gegen die Engländer [*Person Andrew Appleton*] (18 Punkte) und Paul Hurry (15 Punkte) antreten. Über das B-Finale qualifizierten sich noch Theo Pijper (14 Punkte) und Jannick de Jong (12 Punkte) für die letzen zwei Final-Plätze.

Im Finale stürzte Hurry und war somit aus dem Rennen. Den Re-Run gewann sein Landsmann Appleton vor Pijper, Smolinski, Speiser und de Jong.

Für den Olchinger [*Person Martin Smolinski*] sprang mit Rang 3 gleich in seinem ersten Grasbahn-Finale eine Medaille heraus.

Einen ausführlichen Bericht zum EM-Finale sowie allen weiteren Bahnsport-Veranstaltungen an diesem Wochenende finden Sie in Ausgabe 33 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK – ab 10. August für 2 Euro im Handel!

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 22.10., 21:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 22.10., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 22.10., 21:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 22.10., 21:45, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Fr.. 22.10., 22:15, Motorvision TV
    French Drift Championship 2021
  • Fr.. 22.10., 22:15, Motorvision TV
    French Drift Championship 2021
  • Fr.. 22.10., 22:30, Einsfestival
    Sportschau
  • Fr.. 22.10., 22:40, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge 2021
  • Fr.. 22.10., 22:40, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge 2021
  • Fr.. 22.10., 23:05, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
» zum TV-Programm
2DE