Viele Bahnfahrer beim Simson-Cup

Von Ivo Schützbach
Beim Simson-Cup ist Action garantiert

Beim Simson-Cup ist Action garantiert

Am Samstag, 7. Juli, um 13 Uhr treffen sich in Bad Waldsee in der Stahlstrasse die besten Zweitakt-Piloten Deutschlands zum traditionellen «Simson-Cup».

Fahrten mit den kultigen DDR-Mopeds der Marke Simson sind in. Anfangs mehr als Spass und Gag gedacht, entwickelte sich der Simson-Cup die letzten Jahre in Deutschland zu einem Renner und Publikumsmagneten. Die Rennen in Bad Waldsee stellen den Auftakt einer Serie zur Deutschen Meisterschaft dar, in der Grasbahn-Piloten wie Marcel Dachs (Weingarten) und ehemalige Fahrer wie Hermann Bacher (Baindt) oder Thomas Günthör (Tettnang) zu sehen sind. Bei den Gespannen zählt der ehemalige Deutsche Bahnpokalsieger Fritz Sonntag aus Bad Waldsee zu den Favoriten. Die DM 2012 umfasst vier Veranstaltungen.

Das Hauptprogramm bilden die Klassen «Supercup» und «Seitenwagen». Auf der 180 Meter langen Grasbahn werden die Fans heisse Kämpfe auf 50- und 100-ccm-Zweitaktmaschinen erleben. Während im Strassenrennsport die Zweitakter fast von der Bildfläche verschwunden sind, erleben sie beim Simson-Cup eine Renaissance.

Am Samstag gibt es ab 10.30 Uhr Trainingsläufe zu sehen, um 13 Uhr ist Rennbeginn. Die Rennbahn finden Sie in der Stahlstrasse beim Parkplatz der Firma Baby Walz zwischen Firma Gnida und der stillgelegten Bahnlinie. Die Zufahrten sind ausgeschildert. Parkplätze befinden sich auf der Stahlstraße. Für Verpflegung mit volkstümlichen Preisen ist gesorgt, der Eintritt ist frei!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 20.01., 00:35, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Do.. 20.01., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 20.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 20.01., 04:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 20.01., 05:10, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Do.. 20.01., 05:40, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do.. 20.01., 05:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 20.01., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 20.01., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do.. 20.01., 06:30, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
7DE