Neue Fahrerlagertruppe engagiert

Von Esther Babel
IDM
IDM-Fahrerlager:Kein Platz für Unordung

IDM-Fahrerlager:Kein Platz für Unordung

In der IDM herrscht nicht nur auf der Rennstrecke Ordnung. Auch im Fahrerlager soll es ordentlich zugehen.

Bereits in den letzen Jahren konnte man bei der Ordnung im IDM-Fahrerlager erste Erfolge erkennen. Doch was gut war, kann noch besser werden. In diesem Jahr werden Klaus Watzlawek, ein ehemaliger Bundeswehrsoldat, und seine Frau Angelika für das nötige Feintuning sorgen. Manchen dürfte das Paar noch aus Zeiten der Pro-Superbike-Meisterschaft bekannt sein. Erfahrung ist vorhanden.

«Herr und Frau Watzlawek wurden mir von Streckensprecher Bernd Fulk und von Sportkommissar Rüdiger Merdes empfohlen», schildert IDM-Serienmanager Nico Amende. «Die beiden passen gut in unser Team.»

Die Watzlaweks werden bereits mittwochs an den jeweiligen IDM-Veranstaltungsort anreisen und bis zum Ende der Veranstaltung bleiben. Vorab werden Kontakte zu Teams und Veranstalter geknüpft und eine Kartei mit Fotos der jeweiligen Transportfahrzeuge angelegt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 26.07., 05:05, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 26.07., 09:55, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mo.. 26.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 26.07., 10:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 26.07., 10:55, Motorvision TV
    Super Cars
  • Mo.. 26.07., 13:15, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
  • Mo.. 26.07., 14:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo.. 26.07., 14:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo.. 26.07., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo.. 26.07., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
» zum TV-Programm
6DE