IDM Superbike: Doppelsieg für Muggeridge

Von Andreas Gemeinhardt
Karl Muggeridge sahen die Konkurrenten meist von hinten

Karl Muggeridge sahen die Konkurrenten meist von hinten

Nach seinem Sieg im ersten Rennen entschied Karl Muggeridge auch den zweiten Superbike-Lauf auf dem EuroSpeedway für sich.

Mit der Pole-Position und zwei Siegen war Karl Muggeridge der erfolgreichste Pilot beim IDM-Superbike-Auftakt auf dem EuroSpeedway Lausitz und führt nun in der Gesamtwertung mit der Idealpunktzahl von 50 Zählern.

Titelverteidiger Jörg Teuchert landete auf einem sicheren zweiten Rang. Martin Bauer, der im ersten Lauf stürzte, belegte den dritten Platz vor Stefan Nebel. Dahinter waren ab Rennmitte die Positionen bezogen.

Nachdem Didier van Keymeulen stürzte, zog sich das Feld auseinander. Andreas Meklau, Barry Veneman, Werner Daemen, Roman Stamm, Sebstien Diss und Sascha Hommel kamen auf den Plätzen 5 bis 10 in das Ziel.

Einen ausführlichen Rennbericht vom ersten IDM-Lauf auf dem EuroSpeedway Lausitz lesen Sie in unserer Speedweek-Printausgabe 2010/18, die ab Dienstag, den 27.April erhältlich ist.
 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 27.01., 05:15, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Do.. 27.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 27.01., 05:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do.. 27.01., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 27.01., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 27.01., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do.. 27.01., 06:16, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 27.01., 06:32, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 27.01., 07:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 27.01., 07:32, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
7DE