IDM Sidecar: Zwei neue Termine

Von Andreas Gemeinhardt
Die IDM Sidecar in Oschersleben 2011

Die IDM Sidecar in Oschersleben 2011

Das Tauziehen um die Veranstaltungsorte der IDM Sidecar in der Saison 2012 hat ein Ende.

Lange Zeit verhandelte der Vorstand der Interessengemeinschaft Gespannrennen e.V. mit dem IDM-Management über die Veranstaltungsorte und die Nenngelderhöhung in der IDM Sidecar. Inzwischen wurde eine Einigung erzielt. Die zunächst vorgesehenen Termine auf dem Nürburgring und in Assen werden ersetzt von einem Lauf beim Sidecar-Festival in der Motorsport Arena in Oschersleben (12. und 13. Mai) und einem Rennen im Rahmen des Seitenwagen-Weltmeisterschaftslaufs auf dem Schleizer Dreieck (20. - 22. Juli).

«In den Diskussionen um Nenngelderhöhung und Veranstaltungsorte haben wir gemeinschaftlich mit dem IDM-Management eine Lösung erarbeitet», erklärt Dieter Eilers, der Vorsitzende der Interessengemeinschaft Gespannrennen e.V., auf deren Internetseite. «Danach wird die IDM Sidecar bei sechs Events im Hauptprogramm der IDM starten. Organisatorische Gründe der Veranstalter am Nürburgring und in Assen haben uns dazu veranlasst, diese beiden Rennen auszugliedern und durch die zwei Sidecar-Events in Oschersleben und Schleiz zu ersetzen.»
 
Die ausgegliederten Veranstaltungen werden nach den DMSB-Regeln ausgeführt und gehen in vollem Umfang in die Punktewertung ein.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 08.12., 18:40, Motorvision TV
    Isle of Man TT Besten Rennen Aller Zeiten
  • Mi.. 08.12., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi.. 08.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi.. 08.12., 19:55, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Mi.. 08.12., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • Do.. 09.12., 00:25, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Do.. 09.12., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 09.12., 02:15, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Do.. 09.12., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 09.12., 03:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1988 Großer Preis von Italien
» zum TV-Programm
2DE