Castroneves bestraft

Von Oliver Runschke
Indy Car
Diese Diskussion wurde teuer

Diese Diskussion wurde teuer

Für seinen Wutausbruch nach dem Rennen in Edmonton muss Helio Castroneves 60.000 US-Dollar berappen und steht unter Bewährung.

Für Helio Castroneves kommt es knüppeldick. Nachdem der Brasilianer den Sieg beim IRL-Rennen im kanadischen Edmonton nach einer Strafe wegen blockierens an Teamkollege Will Power verlor, brummte ihm die IRL nun auch noch eine Geldstrafe auf. Grund war der Wutausbruch des Penske-Piloten nach dem verlorenen Sieg. Castroneves ging in der Boxengasse ungehalten einige IRL-Offizielle an und packte einen sogar am Kragen.

Die IRL bestrafte den aktuell sechstplazierten in der Meisterschaft mit einer Geldstrafe von 60.000 US-Dollar, bis zum Saisonende steht Castroneves zudem unter Beobachtung.

«Das war ein sehr ernstes Vergehen von Helio», begründete IRL-Boss Randy Bernard die Strafe. «Wir haben alle Möglichkeiten in Erwägung gezogen, inklusive einer Suspendierung. Damit hätten wir aber am Ende am meisten die Fans bestraft. Helio ist ein grossartiger Botschafter der IRL, und sein Verhalten in Edmonton war ein Ausrutscher.»

Castroneves hat die Strafe akzeptiert und hatte sich noch am Abend des Renntages für sein Fehlverhalten entschuldigt. 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 27.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 27.10., 18:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 27.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:10, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 27.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 27.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 27.10., 20:01, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Di. 27.10., 20:55, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 27.10., 21:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
» zum TV-Programm
6DE