Power und Philippe wieder zu Hause

Von Oliver Runschke
Indy Car
Power schläft wieder im eigenem Bett

Power schläft wieder im eigenem Bett

Beide am vergangenem Wochenende verletzten IndyCar-Piloten sind mittlerweile aus dem Krankenhaus entlassen und wieder daheim.

[*Person Nelson Philippe*] ist seit Dienstag wieder zu Hause in Florida, [*Person Will Power*] wurde am Donnerstag aus dem Krankenhaus in Santa Rosa entlassen und mittlerweile wieder daheim in Indianapolis. Dort muss sich der Australier nun aber am Montag noch weiterer Untersuchungen durch den Spezialisten Dr. Terry Trammell unterziehen.

Bei einem Unfall im freien Training am vergangenen Wochenende in Sonoma hatte Power den auf der Strecke gestrandeten Franzosen Philippe torpediert. Philippe hatte sich hinter einer blinden Kuppe gedreht, Power war auf einer schnellen Runde unterwegs und hatte keine Chance dem quer zur Fahrbahn stehenden Conquest-Dallara auszuweichen.

Während sich Philippe einen offenem Beinbruch und einem Wadenbeinbruch zuzog, traf es den Penske-Piloten Power noch härter: Power hat sich schwere Verletzungen im Bereich der Lendenwirbelsäule zugezogen.

Für beide Fahrer ist die diesjährige Saison damit vorzeitig beendet.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 15.04., 23:30, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Do.. 15.04., 23:30, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 15.04., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 15.04., 23:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 16.04., 00:25, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 16.04., 01:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 16.04., 01:30, ORF Sport+
    Formel E 2021: 4. Rennen, Highlights aus Rom
  • Fr.. 16.04., 02:30, Motorvision TV
    NASCAR University
  • Fr.. 16.04., 03:40, Motorvision TV
    Car History
  • Fr.. 16.04., 03:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
2DE