Dainese: Mit «Red Dot Design Award» ausgezeichnet

Von Frank Aday
Produkte

Dainese wurde für drei unterschiedliche Produkte mit dem «Red Dot Design Award» für originelles und futuristisches Design ausgezeichnet. An einem dieser Produkte wirkte sogar Valentino Rossi mit.

Die Dainese Group nahm dieses Jahr zum ersten Mal am «Red Dot Design Award», einem der bekanntesten und prestigeträchtigsten internationalen Wettbewerbe für Design und Innovation, teil und wurde mit der begehrten Auszeichnung für alle drei präsentierten Produkte ausgezeichnet.

Unter 5.500 Produkten aus 54 Ländern hat die Jury des «Red Dot Design Award» – der Veranstaltung, die Produkte für ihr originelles und futuristisches Design auf weltweiter Ebene prämiert – ihr Gütesiegel in der Kategorie Product Design 2017 dem neuen Rennanzug Dainese Mugello R D-Air, dem innovativen Helm AGV Pista GP R und der Protektorenfamilie der neuesten Generation Pro-Armor verliehen.

Der Mugello R D-air ist der neue Profi-Rennanzug von Dainese. Mit mehr als 25 Innovationen und fünf neuen Patenten, darunter auch die neueste Weiterentwicklung des Airbag-Systems D-Air, bietet der neue Rennanzug, der mit dem unschätzbaren Beitrag von Valentino Rossi designt wurde, Schutz- und Komfortstandards die ihresgleichen suchen. Dafür sorgen nicht zuletzt eine adaptive Kniekonstruktion, hochleistungsfähige vorgeformte Hightech-Stoffe, der dreifach elastische Gummi und eine neue Konstruktion des Ellbogens.

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 03.08., 19:00, ORF Sport+
Formel E - Season So Far
Mo. 03.08., 19:00, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Mo. 03.08., 19:05, Motorvision TV
Tour European Rally Historic
Mo. 03.08., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 03.08., 19:30, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
Mo. 03.08., 19:30, ORF Sport+
Formel E - Season So Far
Mo. 03.08., 21:06, 3 Sat
Traumseen der Schweiz II
Mo. 03.08., 21:30, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Großbritannien
Mo. 03.08., 21:30, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Großbritannien
Mo. 03.08., 21:45, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
18