MotoGP: VR46 bleibt der Vision treu

Ducati MotoE: Actionvideo mit Alex De Angelis

Von Rolf Lüthi
Ducati wird ab 2023 das Einheitsmotorrad für den MotoE-Weltcup stellen. Der Prototyp der Ducati V21L fährt bereits – wie ein Video mit dem früheren WM-Fahrer Alex de Angelis beweist.

Auf der Rennstrecke von Vallelunga lässt De Angelis die Ducati V21L surren. De Angelis war 2003 Vizeweltmeister der 125er Klasse und fuhr 2019 den MotoE-Weltcup.

Ab 2023 wird die Ducati V21L die bisher in dieser Meisterschaft verwendete Energica als Einheitsmotorrad des MotoE-Weltcups ablösen. Längst ist aber klar, dass Ducati nicht einfach ein Rennmotorrad bauen will. Die Entwicklung der V21L soll der Ausgangspunkt sein für Ducatis Elektro-Ära, wie Ducati selber mitteilt.

Es soll also käufliche Ducati-Motorräder geben mit Elektro-Antrieb. Damit dieses Projekt ein Erfolg werden kann, arbeitet Ducati an Leistung und Gewicht. Als drittes und viertes Kriterium, damit solche Motorräder auch abseits der Rennstrecke überzeugen können, sind dann noch die Probleme der Reichweite und der Akku-Ladezeit zu lösen.

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Helmut Marko: Kanada-Sieg nur dank Max Verstappen

Von Dr. Helmut Marko
​Dr. Helmut Marko analysiert exklusiv für SPEEDWEEK.com den Kanada-GP. Er äussert sich zu den überragenden Qualitäten von Max Verstappen, zur harten Strafe für Pérez und zu den Red Bull-Junioren.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 12.06., 23:45, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Do. 13.06., 00:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Do. 13.06., 00:40, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy
  • Do. 13.06., 01:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Do. 13.06., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 13.06., 02:35, SPORT1+
    Motorsport: Michelin Le Mans Cup
  • Do. 13.06., 02:35, Motorvision TV
    Cars + Life
  • Do. 13.06., 03:00, DMAX
    King of Trucks
  • Do. 13.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 13.06., 05:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
11