Motorräder Dortmund: Bikes, Aktion und Sonderschauen

Von Andreas Gemeinhardt
Produkte
Die Motorräder Dortmund ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet

Die Motorräder Dortmund ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet

Vom 3. bis 6. März 2016 stellen Insgesamt 500 Aussteller Bekleidung, Zubehör, Reiseangebote und die neuesten Modelle rund ums Thema Motorrad in den Dortmunder Westfalenhallen vor.

Die Zweiradbranche meldet eine gute Nachfrage nach Motorrädern und Rollern. 2015 kamen über 150.000 Roller, Leichtkrafträder und Motorräder neu auf die Straßen. Das ist das beste Ergebnis dieses Jahrzehnts. Bei den ab 16 Jahren fahrbaren 125ern lagen die Zulassungen 23 Prozent über dem Vorjahr. Mit zahlreichen Neuheiten und klaren Trends zu Motorrädern mit Charakter zeigen die Hersteller vom 3. bis zum 6. März in Dortmund, wie der Aufschwung weiter gehen kann.

Dazu ist reichlich Unterhaltung angesagt. Es beginnt gleich spektakulär mit der Monster Trial Freestyle Show. Mit neuen Show-Elementen treten der Belgier Fred Crosset und Chris Bruand aus Frankreich in Dortmund auf. Ihr «Spielplatz» ist ein 20 Meter langer und vier Meter hoher Monster-Truck. Als Höhepunkt der Show folgen etliche Sprungkombinationen über den Truck, ehe Chris einen Backflip zieht.

Auf der Motorrad-Multivisionsbühne werden die wichtigsten Neuerscheinungen des Jahrgangs 2016 präsentiert. Die Modenschau zeigt die neuesten Trends aus der Zweirad-Bekleidung. In der Reisehalle 5 dürften die Film-Shows auf der Reisebühne für jede Menge Fernweh sorgen.

Edle Café-Racer sind erstmals im Eingangsbereich der Halle 5 in einer Sonderschau zu sehen. In einer weiteren Sonderschau wird das Thema «Zweitakt-Youngtimer» aufgegriffen, mit Legenden wie Yamaha RD oder Suzuki RG 500. Biker-Treff Atmosphäre Im Innenhof zwischen Halle 7 und Halle 4 gibt es mehrmals täglich heiße Fahrten im «Globe of Speed» zu bewundern.

Die Motorräder Dortmund ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 14 Euro. Nachmittags ab 16 Uhr gibt es ein verbilligtes Ticket für 10 Euro. Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt. Wer mit dem Zweirad kommt, parkt direkt vor den Hallen kostenlos. Weitere Infos gibt es unter www.zweiradmessen.de.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 27.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 27.10., 18:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 27.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:10, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 27.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 27.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 27.10., 20:01, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Di. 27.10., 20:55, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 27.10., 21:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
» zum TV-Programm
6DE