Sandro Cortese: Helfen Tipps von Stefan Bradl?

Von Günther Wiesinger
Moto2
Ersatz-Kalex: Das Intact-Team rüstet auf

Ersatz-Kalex: Das Intact-Team rüstet auf

Sandro Cortese klagte bei seinen Moto2-Tests über Chattering. «Es darf keine Rollphase geben», sagt Stefan Bradl.

Kühle 10 Grad und kaum Sonne –  bei solchen äusseren Bedingungen wollte beim IRTA-Test in Valencia heute Vormittag kein Team und kein Fahrer auf die Strecke.

«Wir warten bis 12 Uhr», erklärte Jürgen Lingg, Technikdirektor beim neuen Dynavolt Intact GP Team mit Sandro Cortese. «Da einige Moto2-Trainingssitzungen mit der Moto3 gemischt sind, wird Sandro heute nicht sehr viel zum Fahren kommen.»

Das Intact-Team nützte den freien Vormittag, um die neue 2013-Kalex schrittweise für erste Testfahrten vorzubereiten und mit dem Zusammenbau zu beginnen.

Ausserdem gab es in der Box eine Lagebesprechung mit Öhlins-Techniker Graeme Irvine, der 2011 als Dämpfungsspezialist von Stefan Bradl an dessen Moto2-Titelgewinn beteiligt war.

Irvine war beim Almeria-Test nicht dabei, deshalb wurden auch die bisherigen Chattering-Probleme erörtert. «Auch wenn es hart klingt, Chattering ist oft ein Problem der langsamen Fahrer», meint Techniker Lingg. «Man muss sich zum Gasgeben überwinden. Chattering ist immer ein Hinweis auf zu viel Grip.»

«Ich musste in der Moto2 auch lernen, trotz Chattering schnell zu  fahren», erinnert sich Stefan Bradl. «Man darf sich beim Anbremsen keine Rollphase erlauben, sondern muss sofort das Gas aufmachen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 26.10., 18:00, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mo. 26.10., 18:20, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 26.10., 18:45, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 26.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 26.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 26.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
» zum TV-Programm
7DE