Valencia: Buntes Treiben in der Moto2-Klasse

Von Waldemar Da Rin
Moto2
Anthony West auf der Supersport-MZ

Anthony West auf der Supersport-MZ

Nach dem Moto2-Ausstieg von Aprilia wissen einige Teams noch nicht, mit welchem Material sie 2010 antreten sollen.

Ein buntes Treiben herrschte beim Moto2-Test in Valencia, der ursprünglich nur für 9. und 10. Dezember geplant war. Aber es werden auch heute Freitag noch einzelne Fahrer testen.

Da viele Teams (besonders nach dem Ausstieg von Aprilia) noch auf der Suche nach konkurrenzfähigem Material sind, kam es mehrmals zu überraschenden Testeinsätzen.

125-ccm-Weltmeister Julian Simon testete beispielsweise die BQR-Moto2 des Blusens-Teams und ausserdem eine Kalex. Auch sein Martinez-Teamkollege Mike di Meglio erprobte das deutsche Motorrad, das bisher fix nur an das Pons-Team (Sergio Gadea, Axel Pons) vergeben ist.

Der Australier Anthony West auf der MZ hielt auch am Donnerstag die Tagesbestzeit in der Moto2-Klasse. Er fährt aber weiterhin eine Honda aus der Supersport-WM mit verstärktem Rahmen und verlängerter Schwinge.

Die wichtigsten Testzeiten von Valencia, 10. Dezember

Donnerstag
1. Anthony West (AUS), MZ 1:37,4
2. David de Gea (E), BQR 1:37,6
3. Roberto Rolfo (I), Suter MMX 1:37,7
4. Julian Simon (E), BQR 1:37,7 und auf Kalex 1:38,1
5. Mike di Meglio (E), Kalex 1:38,4.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 27.10., 12:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Di. 27.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 27.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 27.10., 13:40, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 27.10., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 27.10., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 27.10., 15:35, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 27.10., 16:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Di. 27.10., 16:45, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di. 27.10., 17:15, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship
» zum TV-Programm
6DE