Florian Alt: Feierabend wegen Cockpit-Brand

Von Otto Zuber
Moto3
Florian Alt: Erstmals unter Flutlicht

Florian Alt: Erstmals unter Flutlicht

So erlebte der Moto3-Rookie den ersten Trainingstag unter dem Flutlicht von Losail.

Auf Florian Alt kam am ersten Tag seines ersten Grand Prix viel Neues zu. Auf dem Losail International Circuit in Katar ist der Red-Bull-Rookies-Cupsieger noch nie zuvor gefahren, ausserdem war der Kiefer-Racing-Fahrer noch nie als Nachtarbeiter unter Flutlicht unterwegs gewesen. «Die Strecke finde ich wunderschön und das mit dem Fahren unter Flutlicht macht mir nichts aus», berichtete Alt nach den ersten beiden freien Trainings der Moto3-Klasse, die bereits am Donnerstagabend stattfanden.

Der 16-Jährige beendete seinen ersten Arbeitstag an einem GP-Wochenende auf Rang 29. «Am Anfang habe ich mir Zeit gelassen und habe versucht, nicht zu pushen, sondern eher die richtige Linie zu finden. Danach bin ich pro Ausfahrt immer eineinhalb bis zwei Sekunden schneller gefahren. Damit muss ich zufrieden sein.»

Am Schluss der zweiten Session purzelten die Zeiten nochmals, aber der Rookie war bereits ohne Helm in der Box zu sehen. Was war passiert? «Am Ende hatten wir noch einen kleinen Brand im Cockpit, deshalb musste ich das Training früher abbrechen und habe dabei etwa drei Minuten verloren. Da wäre zwar noch einiges gegangen, aber ich bin zufrieden», schilderte Alt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 24.11., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 24.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 03:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1996: Großer Preis von Monaco
  • Di. 24.11., 03:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 24.11., 04:00, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Di. 24.11., 05:00, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 24.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
6DE