Marcus Schiffer erfolgreich operiert

Von Harald Englert
Motocross
Marcus Schiffer: «Daumen hoch»

Marcus Schiffer: «Daumen hoch»

Marcus Schiffers Handoperation verlief nach Plan.

Wie in SPEEDWEEK berichtet, musste sich [*Person Marcus Schiffer*] Ende letzter Woche einer Operation an der linken Hand unterziehen.

Der Eingriff, der bei Ortema in Markgröningen vorgenommen wurde, verlief planmässig und ohne Komplikationen. Wie auf dem Foto zu sehen ist Schiffer bereits wieder wohlauf und bereitet sich auf die Reha vor.

Laut Teamchef Thomas Ramsbacher wird der Suzuki-Pilot im Januar wieder mit dem Motorrad-Training beginnen können.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 28.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 28.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 28.10., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 28.10., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 28.10., 15:10, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 28.10., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi. 28.10., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 28.10., 16:20, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Mi. 28.10., 16:50, Motorvision TV
    Racing Files
  • Mi. 28.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
7DE