Wintercup Dolle: Das Duell Brockel vs. Heidecke

Von Frank Quatember
Motocross
Die MX-Piste in Dolle aus der Vogelperspektive

Die MX-Piste in Dolle aus der Vogelperspektive

Im Dollschen Sand fällt am kommenden Sonntag der Startschuss zur deutschen Motocross-Saison. Der MX-Wintercup nördlich von Magdeburg ist für viele Topfahrer der erste Härtetest unter Rennbedingungen.

Beim Blick in die Starterlisten der Klasse Masters Open fallen vor allem die zwei deutschen Sandspezialisten Christian Brockel und Angus Heidecke ins Auge. Brockel (GST KTM Berlin) ist der amtierende deutsche Open-Meister, Kontrahent Heidecke vom Team KTM Sarholz einer der wenigen deutschen WM-Fahrer und nicht zuletzt der Vorjahressieger in Dolle.

Ein Wörtchen mitreden beim Kampf um den Tagessieg wollen natürlich auch erfahrene internationale Piloten wie Kevin Wouts (BEL) oder Petr Smitka (CZE) und ebenfalls mit Spannung erwartet wird der Auftritt vom Schweden Filip Bengtsson, der neu vom deutschen Suzuki-Team Castrol Power1 verpflichtet wurde.
Auch der hoffnungsvolle Nachwuchs gibt sich in Dolle die Ehre, mit Jeremy Sydow (15) hat der letztjährige ADAC Juniorcup-Champion gemeldet und auch der Thüringer Tom Koch (17) will die Johannes Bikes-Suzuki im tiefen Sand so schnell wie möglich bewegen.

Die Veranstaltung im sachsen-anhaltischen Dolle beginnt mit dem Training aller Klassen am Samstag. Einen Tag später erfolgt nach dem Warmup sowie dem Zeittraining der erste Startschuss zum Rennen der Topklasse um 11:55 Uhr, bei insgesamt drei Läufen á 20 Minuten plus zwei Runden startet der letzte Lauf der Masters Open-Klasse um 16.45 Uhr.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 26.10., 18:00, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mo. 26.10., 18:20, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 26.10., 18:45, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 26.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 26.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 26.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
» zum TV-Programm
6DE