MotoGP

Neuer Asphaltbelag Barcelona: MotoGP-Test am 22. Mai

Von Günther Wiesinger - 04.02.2018 09:32

Nach jahrelangen Diskussionen und Streitigkeiten über unterschiedliche Streckenführungen nach dem Tod von Luis Salom wird der Catalunya-Circuit endlich neu asphaltiert. Deshalb wird ein Testtag fällig.

Als im Vorjahr der Circuit Bugatti einen neuen Asphaltbelag bekam, durften die MotoGP-Teams dort vor dem Jerez-GP einen Tag lang neue Michelin-Reifen testen.

Jetzt wurde der Circuit de Barcelona-Catalunya neu asphaltiert.
Und da MotoGP-Reifenlieferant Michelin kein Risiko eingehen und den Belag prüfen will, werden zumindest die MotoGP-Werksteams auch dort einen Testtag absolvieren.

Und zwar am 22. Mai, das ist der Dienstag nach dem Frankreich-GP in Le Mans.

Von dort reist der Tross weiter nach Mugello, wo am 3. Juni gefahren wird.

Michelin könnte dann bis zum Catalunya-GP am 17. Juni noch neue Reifenmischungen entwickeln.

Für die Klassen Moto3 und Moto2, die Einheitsreifen von Dunlop verwenden, ist kein offizieller Barcelona-Testtag vorgesehen.

Auch der Silverstone Circuit bekommt für 2018 nach dem neuen Drei-Jahres-Vertrag mit der Dorna einen neuen Asphaltbelag. Über einen Testtag wurde bisher nicht diskutiert.

In Barcelona wird der neue Belag aufgebracht © Twitter-Barcelona In Barcelona wird der neue Belag aufgebracht

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Formel-1-Tests: Gewinner, Verlierer, Überraschungen

Von Mathias Brunner
​Was sind die Zeiten von der ersten Testwoche auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya wert? Wer kann ruhig schlafen und wer macht sich jetzt schon Sorgen? Erste Tendenzen zeichnen sich ab.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 28.02., 07:15, Motorvision TV
Nordschleife
Fr. 28.02., 08:30, Motorvision TV
High Octane
Fr. 28.02., 10:45, Hamburg 1
car port
Fr. 28.02., 12:35, Motorvision TV
On Tour
Fr. 28.02., 14:55, Motorvision TV
Classic Ride
Fr. 28.02., 16:30, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Frankreich
Fr. 28.02., 16:30, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Frankreich
Fr. 28.02., 18:05, Motorvision TV
Abenteuer Allrad
Fr. 28.02., 18:40, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Fr. 28.02., 19:00, Puls 4
Café Puls - Das Magazin
» zum TV-Programm
119